Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Briefe 1959-1994 als Buch
PORTO-
FREI

Briefe 1959-1994

Buch (gebunden)
Buch

24,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Briefe 1959-1994 als Buch

Produktdetails

Titel: Briefe 1959-1994
Autor/en: Günter Grass, Helen Wolff

ISBN: 3882438967
EAN: 9783882438963
Herausgegeben von Daniela Hermes
Steidl Gerhard Verlag

März 2003 - gebunden - 448 Seiten

Beschreibung

Güner Grass und Helen Wolff verband eine enge Freunschaft. Die legendäre amerikanische Verlegerin setzte sein Werk in den Vereinigten Staaten durch und wurde zu seiner mütterlichen Ratgeberin. Ihr fast vierzig Jahre umspannender Briefwechsel gibt Einblicke in Leben und Werk von Günter Grass und in die vielfältigen Facetten des Büchermachens. Zugleich ist er ein lebendiger Kommentar zur deutschen und amerikanischen Kultur und Poltik.

Portrait

Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren, absolvierte nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft eine Steinmetzlehre, studierte dann Grafik und Bildhauerei in Düsseldorf und Berlin. 1956 erschien der erste Gedichtband mit Zeichnungen, 1959 der erste Roman 'Die Blechtrommel'. 1965 erhielt der Autor den Georg-Büchner-Preis, 1994 den Karel-Capek-Preis. 1999 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen und 2009 wurde er zum Ehrenpräsidenten des P.E.N. ernannt. Günter Grass starb am 13. April 2015 in Lübeck.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.