Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Warnung vor Spiegeln als Buch
PORTO-
FREI

Warnung vor Spiegeln

HC gerader Rücken mit Schutzumschlag.
Buch (gebunden)
Günter Kunert ist Repräsentant einer Generation "mit einer staatlich verpfuschten Kindheit", wie er in einem autobiographischen Text notierte. Sein literarisches Werk wird durch die historischen Erfahrungen unter dem Hitler-Regime überlagert. Kunert ... weiterlesen
Buch

19,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Warnung vor Spiegeln als Buch
Produktdetails
Titel: Warnung vor Spiegeln
Autor/en: Günter Kunert

ISBN: 3935284012
EAN: 9783935284011
HC gerader Rücken mit Schutzumschlag.
Lyrikedition 2000

September 2000 - gebunden - 88 Seiten

Beschreibung

Günter Kunert ist Repräsentant einer Generation "mit einer staatlich verpfuschten Kindheit", wie er in einem autobiographischen Text notierte. Sein literarisches Werk wird durch die historischen Erfahrungen unter dem Hitler-Regime überlagert. Kunert bietet dem Leser keine fertigen Denkmuster an, sondern will durch seine Texte bewußtmachen, aufklären, zur Selbsterkenntnis motivieren: "Der Zweck des Gedichts, glaube ich, ist sein Leser, der, indem er sich mit dem Gedicht befaßt, sich mit sich selber zu befassen genötigt wird: in einem dialektischen Prozeß: im gleichen, den ihm das Gedicht vorschreibt und vorexerziert. Das Gedicht färbt die Psyche des Lesers, er wiederum färbt nach seinem Ebenbild das Gedicht ..."

Portrait

Günter Kunert, geboren 1929 in Berlin, studierte Grafik in Ostberlin. 1948 veröffentlichte er erstmals Gedichte und Geschichten in der Zeitschrift Ulenspiegel. Anfang der fünfziger Jahre lernte er Johannes R. Becher und Bertolt Brecht kennen. Seine zunehmend kritische Auseinandersetzung mit der staatlichen Kulturpolitik in der DDR führte 1979 zu seiner Ausreise in die Bundesrepublik. Seither lebt er als freier Schriftsteller in Itzehoe. 1991 erhielt der Autor den Hölderlin-Preis für sein poetisches Werk und den Ernst-Robert-Curtius-Preis für Essayistik. 2009 wurde ihm der Norddeutsche Kulturpreis verliehen und 2014 wurde Günter Kunert für sein Gesamtwerk mit dem Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet.

Leseprobe

Hier finden Sie eine Kostprobe

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Jakob van Hoddis
Buch (kartoniert)
von Helmut Hornbo…
Schlaganfallrehabilitation
Buch (gebunden)
Heissssss
Buch (kartoniert)
von Maya Onken
The Play Of Kes
Buch (gebunden)
von Allan Stronac…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Der Weg nach Afrika ist weit
Buch (kartoniert)
von Doro von Wald…
Measuring Supply Management?s Budget Effects
Buch (kartoniert)
von Anna Quitt
Der Kuss - ein Lippenbekenntnis
Buch (gebunden)
von Sigmar Scholl…
Als das Leben umsonst war
Buch (gebunden)
von Günter Kunert
Das letzte Wort hat keiner
Buch (gebunden)
von Günter Kunert

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.