Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die Schildbürger als Buch
PORTO-
FREI

Die Schildbürger

mit 15 s/w-Illustrationen von Oskar Pletsch nach der Originalausgabe von 1859.
Buch (gebunden)
Einst waren die Bürger von Schilda für ihre Weisheit bekannt. Doch weil sie ihrethalben ständig zu Rat und Hilfe in die Fremde geschickt wurden und sich ihre Frauen darüber beklagten, hatten sie eine Idee: Sie wollten zu Toren werden, die 'die abente … weiterlesen
Buch

3,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Schildbürger als Buch

Produktdetails

Titel: Die Schildbürger
Autor/en: Gustav Schwab

ISBN: 373060113X
EAN: 9783730601136
mit 15 s/w-Illustrationen von Oskar Pletsch nach der Originalausgabe von 1859.
Anaconda Verlag

31. Januar 2014 - gebunden - 80 Seiten

Beschreibung

Einst waren die Bürger von Schilda für ihre Weisheit bekannt. Doch weil sie ihrethalben ständig zu Rat und Hilfe in die Fremde geschickt wurden und sich ihre Frauen darüber beklagten, hatten sie eine Idee: Sie wollten zu Toren werden, die 'die abenteuerlichsten und seltsamsten Sachen anfangen'. Und die Schildbürger wurden tatsächlich rasch zu Meistern ihres Faches, ob beim Rathausbau oder beim richtigen Verscheuchen von Vögeln. Und schließlich erlangten sie die schönste aller Freiheiten: die Narrenfreiheit. All die wunderbaren Geschichten rund um die Schildbürgerstreiche erzählt Gustav Schwab in diesem Buch.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Joseph Fouché. Bildnis eines politischen Menschen
Buch (gebunden)
von Stefan Zweig
Der Trinker
Buch (gebunden)
von Hans Fallada
Eine blassblaue Frauenschrift
Buch (gebunden)
von Franz Werfel
Gegen den Strich. Roman
Buch (gebunden)
von Joris-Karl Huysm…
Der Alpdruck
Buch (gebunden)
von Hans Fallada
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.