Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1800 bis 1850 als Buch
PORTO-
FREI

Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1800 bis 1850

2256 Spalten. Book.
Buch (gebunden)
Der vierte Band des "Handbuchs Kinder- und Jugendliteratur" bietet erstmals einen umfangreichen Überblick über das Literaturangebot für junge Leser in der Zeit von 1800 bis 1850. In ihm schlagen sich die verschiedenen Einflüsse der allgemeinen Litera … weiterlesen
Buch

199,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1800 bis 1850 als Buch

Produktdetails

Titel: Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur. Von 1800 bis 1850

ISBN: 3476007685
EAN: 9783476007681
2256 Spalten.
Book.
Herausgegeben von Otto Brunken, Bettina Hurrelmann, Klaus-Ulrich Pech
J.B. Metzler

29. Oktober 1997 - gebunden - 1156 Seiten

Beschreibung

Der vierte Band des "Handbuchs Kinder- und Jugendliteratur" bietet erstmals einen umfangreichen Überblick über das Literaturangebot für junge Leser in der Zeit von 1800 bis 1850. In ihm schlagen sich die verschiedenen Einflüsse der allgemeinen Literaturentwicklung nieder: die immer noch mächtigen Traditionen der Aufklärung, das Kindheitsbild der Frühromantik, die volkspoetischen Bestrebungen der Spätromantik, das Zweckgerichtete, "Gemütliche", Lebensnahe und zugleich Idyllisierende des Biedermeier, die Leseorientierung der populären Unterhaltungsliteratur und der neue, realistische Blick auf die Welt. Das Handbuch bietet einen umfassenden Einleitungsteil (Literatur, Pädagogik, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik), einen darstellenden Teil (Gattungsüberblicke, 50 Einzelanalysen), einen bibliographischen Teil mit 1000 sorgfältig beschriebenen und kommentierten Einzeltiteln, ein Verzeichnis der Forschungsliteratur und zahlreiche Register, welche die Fülle des Materials erschließen. Mit diesem vierten Band des "Handbuchs Kinder- und Jugendliteratur", das von Theodor Brüggemann begründet wurde, rundet sich ein Werk, das in vorbildlicher Weise einen neuen Bereich der Literatur- und Sozialgeschichte erschlossen hat.

Portrait

Die Herausgeber: Dr. Otto Brunken, Studium der Germanistik, Slawischen Philologie und Theaterwissenschaft; Akademischer Rat der Universität Köln. Bettina Hurrelmann, Professorin Dr. phil., Leiterin der Arbeitsstelle für Leserforschung und Kinder- und Jugendmedien der Universität Köln. Dr. Klaus-Ulrich Pech, Studium der Literaturwissenschaft, Soziologie, Philosophie und Kunstgeschichte; wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Köln.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.