Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten als Buch
PORTO-
FREI

Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten

Werkstattbücher zu Pflege heute. 'Werkstattbücher'. 20 Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Die Reihe Werkstattbücher zu Pflege heute ist ein offenes Konzept, das vielfältige theoretische und praktische Inhalte, Ideen und Hilfsmittel für den Unterricht zu den einzelnen Themenbereichen bietet. Es ist die ideale Ergänzung … weiterlesen
Buch

9,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten als Buch

Produktdetails

Titel: Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten
Autor/en: Hanna Mayer, Eva Sommer

ISBN: 3437275208
EAN: 9783437275203
Werkstattbücher zu Pflege heute.
'Werkstattbücher'.
20 Abbildungen.
Herausgegeben von Angelika Warmbrunn
Urban & Fischer/Elsevier

12. Januar 2006 - kartoniert - X

Beschreibung

Die Reihe Werkstattbücher zu Pflege heute ist ein offenes Konzept, das vielfältige theoretische und praktische Inhalte, Ideen und Hilfsmittel für den Unterricht zu den einzelnen Themenbereichen bietet. Es ist die ideale Ergänzung zum Lehrbuch Pflege heute, aber offen genug, um auch in Verbindung mit anderen Lehrbüchern genutzt zu werden. Dieser Band bietet Anregungen und Hilfestellungen bei der Umsetzung des Themenbereichs 6 Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten im Unterricht. Mit vielen Praxistipps und Texten zur veränderten Unterrichtssituation lädt er zum Ausprobieren und Weiterentwickeln anhand von ersten Erfahrungen und Beispielen ein.

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1 Die Rolle der diplomierten Pflegenden in der Forschung
1.2 Forschungsanwenderinnen ausbilden - eine Herausforderung auf allen Ebenen
1.3 Der Unterricht zum Thema "Einführung in die Pflegeforschung"
1.4 Das Werkstattbuch als Hilfe zur Bewältigung des Unterrichts
1.5 Literatur und Materialien für den Unterricht
2. Grundlagen I: Forschungsansätze
2.1 Einführung in das Thema
2.2 Vertiefende Literatur
2.3 Übungen für den Unterricht
2.4 Fragen zur Wissensüberprüfung
2.5 Arbeitsblätter
3. Grundlagen II: Forschungsdesigns
3.1 Einführung ins Thema
3.2 Vertiefende Literatur
3.4 Übungen für den Unterricht
3.5 Fragen zur Wissensüberprüfung
3.6 Arbeitsblätter
4 Grundlagen III: Den Forschungsprozess verstehen
4.1 Einführung in das Thema
4.2 Vertiefende Literatur
4.3 Übungen für den Unterricht
4.4 Fragen zur Wissensüberprüfung
4.5 Arbeitsblätter
5 Forschungsarbeiten finden
5.1. Theoretische Einführung
5.2 Vertiefende Literatur
5.3 Übungen für den Unterricht
5.4 Fragen zur Wissensüberprüfung
5.5 Arbeitsblätter
6. Kritisches Lesen von Forschungsarbeiten
6.1 Einführung in das Thema
6.2 Vertiefende Literatur
6.3 Übungen für den Unterricht
6.4 Arbeitsblätter
7 Forschungsergebnisse nützen
7.1 Theoretische Einführung
7.2 Vertiefende Literatur
7.3 Übungen für den Unterricht
7.4 Fragen zur Wissensüberprüfung
7.5 Arbeitsblätter

Portrait

Herausgeberin: Angelika Warmbrunn, Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe, Fachautorin (Pflege heute, Pschyrembel Wörterbuch Pflege), Studentin der PflegepädagogikAutorin: Mag. Dr. Hanna Mayer, dipl. Gesundheits- und Krankenschwester, Pädagogin, Lehrbeauftragte für Pflegewissenschaft und -forschung in Wien

Pressestimmen

Das Buch ist klar strukturiert, übersichtlich, unterstützt Lehrende bei der Vorbereitung und Durchführung hinsichtlich der umfassenden Thematik und gibt neben den Materialien gleichzeitig Anregungen zur eigenen Gestaltung von Unterrichtseinheiten.
Psychische Pflege heute
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.