Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Indikatoren zur Lokalen Agenda 21 als Buch
PORTO-
FREI

Indikatoren zur Lokalen Agenda 21

Ein Modellprojekt in sechzehn Kommunen. 'Indikatoren und Nachhaltigkeit'. 2002. Auflage. Book w. online…
Buch (kartoniert)
Mit dem in diesem Buch vorgestellten Indikatorensystem können wirtschaftliche, ökologische und soziale Entwicklungen in einer Kommune erfasst und bewertet werden. Ebenso dient es zur Kommunikation über das Ziel einer nachhaltigen Entwicklung. Daneben … weiterlesen
Buch

49,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Indikatoren zur Lokalen Agenda 21 als Buch

Produktdetails

Titel: Indikatoren zur Lokalen Agenda 21
Autor/en: Hans Diefenbacher, Dorothee Dümig, Volker Teichert, Stefan Wilhelmy

ISBN: 3810031283
EAN: 9783810031280
Ein Modellprojekt in sechzehn Kommunen.
'Indikatoren und Nachhaltigkeit'.
2002. Auflage.
Book w. online files/update.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2002 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

Mit dem in diesem Buch vorgestellten Indikatorensystem können wirtschaftliche, ökologische und soziale Entwicklungen in einer Kommune erfasst und bewertet werden. Ebenso dient es zur Kommunikation über das Ziel einer nachhaltigen Entwicklung. Daneben kann es auch behilflich sein, die Effektivität von "nachhaltiger Politik" in den Kommunen zu beurteilen. Die Publikation wendet sich daher vorrangig an VertreterInnen von Kommunalverwaltungen und Lokale Agenda 21-Gruppen.

Inhaltsverzeichnis

Nachhaltige Entwicklung und Lokale Agenda 21 als kommunale Handlungskonzepte
Zum Aufbau und zur Funktion von Indikatorensystemen
Der Indikatorensatz
Die Indikatoren im Einzelnen
Zu methodischen Problemen einzelner Indikatoren
Besonderheiten einzelner Bundesländer
Besonderheiten einzelner Gebietsgrößenklassen
Vom Modellprojekt zum Leitfaden

Portrait

Dr. rer. pol. Volker Teichert; Dr. rer. pol. Hans Diefenbacher; Dorothee Dümig, Diplom-Wirtschaftsingenieurin (FH); Stefan Wilhelmy, M.A. (Politologie); alle: wissenschaftliche Mitarbeiter an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) Heidelberg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.