Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Nachfolge in Familienunternehmen

Den Generationswechsel erfolgreich gestalten - Ein Orientierungsbuch für Unternehmerfamilien und ihre Berater.…
Buch (gebunden)
So gelingt der Generationswechsel!Arbeitsplätze und Vermögen sichern. Im Fokus: die psychologischen Aspekte. Im Anhang: Steuerliche und rechtliche Aspekte.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

39,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Nachfolge in Familienunternehmen als Buch

Produktdetails

Titel: Nachfolge in Familienunternehmen
Autor/en: Hans-Georg Huber, Heribert Sterr-Kölln

ISBN: 3791024728
EAN: 9783791024721
Den Generationswechsel erfolgreich gestalten - Ein Orientierungsbuch für Unternehmerfamilien und ihre Berater.
1. Auflage 2006.
, .
Schäffer-Poeschel Verlag

22. März 2006 - gebunden - XII

Beschreibung

Doch wie sollen die Mittelständler den Generationswechsel angehen? Eine gelungene Nachfolgeregelung lebt von der Stimmigkeit, menschliche, psychologische und psychodynamische Gesichtspunkte in Einklang zu bringen, und zugleich die Gestaltung des Übergangs als eine Existenz sichernde Führungsaufgabe zu begreifen.
Viele praktische Beispiele machen tragfähige Lösungen transparent.

Portrait

Hans-Georg Huber ist Diplom-Psychologe und seit 1984 als Prozessbegleiter, Trainer und Coach tätig. Er begleitet Entwicklungsprozesse in Familienunternehmen mit den Schwerpunkten Nachfolge, Strategische Orientierung, Führungskompetenz und Unternehmenskultur. Er ist ein gefragter Experte zu diesen Themen in den Medien und Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Familienunternehmen.

Heribert Sterr-Kölln ist Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und u.a. spezialisiert auf die Betreuung von Familienunternehmen. Er begleitet seit vielen Jahren Familienunternehmen in Schwellensituationen und Veränderungsprozessen. Daneben ist er als Beirat und Aufsichtsrat in verschiedenen Unternehmen tätig.

Pressestimmen

Die Nachfolgespezialisten Hans-Georg Huber und Heribert Sterr-Kölln gehen in ihrem lesenswerten Werk auf alle wichtigen Aspekte einer Übergabe ein. Ihre Tipps sind nützlich, informativ und helfen, ein Unternehmen innerhalb einer Familie zu erhalten.
Markt und Mittelstand

Steuerberater erleben Unternehmensübergaben hautnah mit, besonders bei langjährigen Mandanten. Praxistipps für eine möglichst erfolgreiche Übergabe können hier hilfreich sein.
Consultant

Statistische Erhebungen haben ergeben, dass bei rund 80 000 Familienunternehmen in Deutschland in mehr oder weniger kurzer Zeit die Nachfolgeregelung ansteht. Orientierung in den teilweise unübersichtlichen Regelungswerken bietet der Ratgeber von Huber/Sterr-Kölln.
Buchhändler heute

Die Tipps der Autoren sind informativ und hilfreich. Ein Pluspunkt: Steuer- und Rechtsfragen werden nicht ausgeklammert, sondern im Anhang zusammengefasst.
Norddeutsches Handwerk
Damit Ihr Lebenswerk erhalten bleibt
Irgendwann kommt der Zeitpunkt, da Sie sich Gedanken um eine geregelte und vor allem produktive Nachfolge im Familienunternehmen machen müssen. Besser früher als später. Die Autoren Hans-Georg Huber und Heribert Sterr-Kölln haben langjährige Erfahrungen in der professionellen Arbeit mit Familienunternehmen in Nachfolgesituationen. Sie kennen die Gefahren und Fallstricke und wissen, welche Prozesse wie eingeleitet werden müssen. Dabei haben sie rechtliche und steuerliche Fragen ebenso im Blick wie die psychologische und soziale Dimension dieses wichtigen Schrittes. Fünfzig Prozent der Familienunternehmen scheitern beim Thema Nachfolge. Machen Sie es besser. Die Voraussetzungen finden Sie in diesem fundierten Buch.

© www.Managementbuch.de


Neben steuerlichen und rechtlichen Überlegungen, die sie in den Anhang des Buches verbannt haben, beschäftigen die umfassend ausgebildeten Unternehmensberater vor allem die "weichen" Faktoren bei der Gestaltung der Nachfolge.
Deutsches Handwerksblatt

Cash-Fazit: Ein wertvolles Buch für Unternehmerfamilien und deren Berater.
Cash.

Die Autoren legen hier ein interessantes und informatives Buch vor, das für Familienunternehmen zur Pflichtlektüre gehören sollte.
Südkurier

Selten gelingt es Autoren in einem außerordentlich flüssigen Stil, in einer Mischung zwischen praxisnaher Reportage und Vermittlung von fachlichen Inhalten ein schwieriges Thema wie das der Nachfolgeprozesse in Familienunternehmen so leicht lesbar, wie hier geschrieben, aufzubereiten.
Deutsche Handwerks Zeitung
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.