Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Auf einen Blick: Literaturgeschichte als Buch
PORTO-
FREI

Auf einen Blick: Literaturgeschichte

Auflage 1996.
Buch (gebunden)
Auf einen Blick: Literaturgeschichte bietet einen einführenden Überblick über die deutschsprachige Literatur von den Anfängen im 8. Jahrhundert bis in die Mitte der Neunzigerjahre des letzten Jahrhunderts. Die literarischen Str... weiterlesen
Buch

21,40*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Auf einen Blick: Literaturgeschichte als Buch

Produktdetails

Titel: Auf einen Blick: Literaturgeschichte
Autor/en: Hans Gerd Rötzer

ISBN: 3766141864
EAN: 9783766141866
Auflage 1996.
Buchner, C.C. Verlag

Januar 1996 - gebunden - 194 Seiten

Beschreibung

Auf einen Blick: Literaturgeschichte bietet einen einführenden Überblick über die deutschsprachige Literatur von den Anfängen im 8. Jahrhundert bis in die Mitte der Neunzigerjahre des letzten Jahrhunderts. Die literarischen Strömungen und Richtungen sind nicht bis in die letzten Verzweigungen vorgeführt. Stattdessen hebt eine exemplarische Auswahl jeweils die Konturen prägnanter Entwicklungen plastisch hervor. Gemäß der Konzeption der Reihe geschieht dies in überschaubarem Umfang und übersichtlicher Form.
Auf einen Blick: Literaturgeschichte ist als erste Übersicht und anregende Orientierung zu weiterer Lektüre gedacht. Der Band gibt Anstöße, die von Fall zu Fall durch eine Epochenskizze, die Lebensgeschichte einer Autorin oder eines Autors und natürlich durch die Werke begründet werden.

Portrait

Bearbeitet von Hans Gerd Rötzer

Vorwort

Dieser Band bietet einen einführenden Überblick über die Geschichte der deutschsprachigen Literatur von den Anfängen im 8. Jahrhundert bis in die neunziger Jahre unseres Jahrhunderts. Die literarischen Entwicklungen sind nicht bis in die letzten Verästelungen vorgeführt, sondern exemplarisch dargestellt. Deshalb mußte eine Auswahl unter den Autorinnen und Autoren getroffen werden; und es konnten nicht alle Werke einer Autorin oder eines Autors berücksichtigt werden. Auch wurde vermieden, es bei einer bloßen Aufzählung von Namen und Titeln zu belassen. Die vorliegende Literaturgeschichte ist als eine erste informative Orientierung für weitere Lektüre und genauere Nachfragen im einzelnen gedacht. Da Literaturgeschichte immer auch Gesellschaftsgeschichte ist, wurde zum besseren Verständnis der literarischen Strömungen jeweils das historische Umfeld zumindest skizziert. Wenn man von Entwicklungen, Strömungen oder Epochen in der Geschichte der Literatur spricht, dann kann der Eindruck entstehen, daß nachträglich der oft verwirrenden Vielfalt des literarischen Lebens ein verbindlicher Ordnungsgedanke zugrunde gelegt wird. Deshalb sei betont, daß die zusammenfassenden Überschriften nur Schwerpunkte setzen und auf bestimmte wichtige Beobachtungen hinweisen. H. G. R.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.