Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Vom neurologischen Symptom zur Diagnose als Buch
PORTO-
FREI

Vom neurologischen Symptom zur Diagnose

Differentialdiagnostische Leitprogramme. 5. Auflage. 5. Aufl. 2002. 6 Abbildungen. Book.
Buch (kartoniert)
Dieses Buch stellt neurologische Symptome mit Anamnese, Befund und technischen Untersuchungen dar, so daß auch der Ungeübte Hilfestellung bei der Diagnosestellung erhält. Darüber hinaus kann der Leser sich über Indikationen und die Notwendigkeit appa … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Vom neurologischen Symptom zur Diagnose als Buch

Produktdetails

Titel: Vom neurologischen Symptom zur Diagnose
Autor/en: Hans-Henning von Albert

ISBN: 3540418113
EAN: 9783540418115
Differentialdiagnostische Leitprogramme.
5. Auflage. 5. Aufl. 2002.
6 Abbildungen.
Book.
Springer-Verlag GmbH

22. Januar 2002 - kartoniert - XVI

Beschreibung

Dieses Buch stellt neurologische Symptome mit Anamnese, Befund und technischen Untersuchungen dar, so daß auch der Ungeübte Hilfestellung bei der Diagnosestellung erhält. Darüber hinaus kann der Leser sich über Indikationen und die Notwendigkeit apparativer Untersuchungen informieren. Diese Auflage wurde gründlich durchgesehen und den diagnostischen Fortschritten angepaßt. Vor allem die jetzt mehrjährigen Erfahrungen mit der Kernspintomographie und die Verfeinerung der Diagnostik mit evozierten Potentialen haben im Bereich mancher Symptome die diagnostische Skala verändert. Das Buch ist als Ergänzung zu den Standardwerken der Neurologie eine wesentliche Hilfe für den jungen Klinikarzt und Studenten.

Inhaltsverzeichnis

Agnosien.
Akkommodationsstörungen.
Amnesie.
Anfall, hirnorganischer.
Anisokorie.
Anosmie.
Aphasie.
Aphonie.
Apraxie.
Areflexie.
Armparese.
Armschmerzen.
Ataxie.
Atemstörungen.
Auge, rotes.
Augenschmerzen.
Bauchhautreflexe, fehlende.
Beinparese.
Beinschmerzen.
Bewusstseinsstörungen.
Blickparese.
Bulbäre Symptome.
Delirium.
Doppelbilder.
Dysästhesie.
Dysarthrie.
Dysdiadochokinese.
Dysosmie.
Empfindungsstörung, dissoziierte.
Exophthalmus.
Faszikulieren der Muskeln.
Fazialisparese.
Fußschmerzen.
Gaumensegelparese.
Geschmacksstörungen.
Gesichtsfeldausfälle.
Gesichtsschmerzen.
Handschmerzen.
Hemiparese.
Hörstörung.
Horner-Syndrom.
Hyperkinese.
Ischialgie.
Konvergenzparese.
Konvergenzspasmus.
Kopfschmerz.
Lähmung, periodische (paroxysmale).
Liquor, blutiger.
Liquor, pathologischer.
Meningismus.
Migräne.
Miosis.
Muskelatrophien.
Muskelhypertrophie.
Muskelschwäche.
Mydriasis.
Nystagmus.
Ohrgeräusche.
Ophthalmoplegie.
Optikusatrophie.
Otalgie.
Paräsethesien.
Paraspastik.
Parkinson-Syndrom.
Ptose.
Pupillenstarre.
Querschnittssyndrom.
Rückenschmerzen.
Schädelhirntrauma, Zustand nach.
Schiefhals.
Schluckstörungen.
Schmerzen im Bereich des Stammes.
Schock-Kollaps.
Schwindel.
Sehstörungen.
Sensibilitätsstörung im Gesicht.
Sensibilitätsstörungen, peripher und am Stamm.
Singultus.
Stauungspapille.
Temperaturempfindungsstörungen.
Tetraparese, akute.
Tremor.
Zervikalsyndrom.
Tabellarischer Anhang.
Verzeichnis medizinischer Abkürzungen.
Weiterführende Literatur.

Pressestimmen

"...bleibt das handliche Büchlein für den Studenten, den jungen Klinikarzt und den Allgemeinmediziner eine nützliche Hilfe für eine rasche Orientierung über ein bereits definiertes neurologisches Syndrom."
Schweizerische Ärztezeitung
"...bietet aber dem jungen Klinikarzt und Studenten wesentliche Hilfestellungen, gerade auch bei der raschen Orientierung über aufgetretene Symptome. Ideal ist es auch für die Kitteltasche im Nachtdienst, besonders für den nicht primär neurologisch ausgebildeten Kollegen."
Nervenheilkunde
Aus den Rezensionen zur 5. Auflage:
" Die Idee des Buches ist sehr praxisorientiert: von Albert stellt in 82 kurzen Kapiteln jeweils ein neurologisches Symptom und das geeignete Vorgehen zur Diagnosefindung dar. Die einzelnen Symptome werden dabei in alphabetischer Reihenfolge besprochen und jeweils mit ihrer typischen Anamnese, typischen Befunden der klinischen Untersuchung und notwendigen Zusatzuntersuchungen abgehandelt. Das Buch ist insgesamt sehr übersichtlich, gestaltet und systematisch gegliedert. Es verzichtet auf sprachlichen Ballast und kommt durch eine stichwortartige Aufzählung der differenzialdiagnostischen Aspekte sofort auf den Punkt "
(A. Bender, in: Der Nervenarzt, 2002, Vol. 73, Issue 10, S. 971)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.