Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Deutsche Juristen jüdischer Herkunft als Buch
PORTO-
FREI

Deutsche Juristen jüdischer Herkunft

1. Auflage. Mit Abbildungen.
Buch (gebunden)
In 43 Beiträgen wird Leben und Werk von Juristen jüdischer Herkunft beschrieben. Vor allem "drei Querschnittsbeiträge verdeutlichen die rechtlichen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen jüdische Juristen in Deutschland in der Zeit vom Begin … weiterlesen
Buch

76,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Deutsche Juristen jüdischer Herkunft als Buch

Produktdetails

Titel: Deutsche Juristen jüdischer Herkunft
Autor/en: Hans-Jürgen Becker, Hans-Peter Benöhr, Wolfgang Benz, Johann Braun, Elmar Bund

ISBN: 340636960X
EAN: 9783406369605
1. Auflage.
Mit Abbildungen.
Herausgegeben von Helmut Heinrichs, Harald Franzki, Klaus Schmalz
Beck C. H.

4. Mai 1993 - gebunden - XXVI

Beschreibung

In 43 Beiträgen wird Leben und Werk von Juristen jüdischer Herkunft beschrieben. Vor allem "drei Querschnittsbeiträge verdeutlichen die rechtlichen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen jüdische Juristen in Deutschland in der Zeit vom Beginn des 19. Jh. bis zum Ende der Weimarer Republik in Deutschland gelebt und gearbeitet haben. R. Rürup behandelt 'Die Emanzipation der Juden und die verzögerte Öffnung der juristischen Berufe'. P. Landau befaßt sich mit den Juristen in der Kaiserzeit und in der Weimarer Republik. W. Benz schildert schließlich die Ausgrenzung, Entrechtung und Vernichtung jüdischer Juristen in der Zeit des Nationalsozialismus."

Portrait

Heinrichs/Franzki/Schmalz/Stolleis


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.