Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Am Mischpult der Sinne als Buch
PORTO-
FREI

Am Mischpult der Sinne

Ausgewählte Schriften.
Buch (gebunden)
"Er verwendet Grazie auf seine Darstellung, etwas bei uns immer seltener Werdendes", so Karl Krolow über Hans-Jürgen Heise. Der hat sein schriftstellerisches Schaffen schon früh reflektierend begleitet. In einem Zeitraum von mehr als 30 Jahren sind d … weiterlesen
Buch

29,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Am Mischpult der Sinne als Buch

Produktdetails

Titel: Am Mischpult der Sinne
Autor/en: Hans-Jürgen Heise

ISBN: 3892447098
EAN: 9783892447092
Ausgewählte Schriften.
Wallstein Verlag GmbH

Januar 2004 - gebunden - 365 Seiten

Beschreibung

"Er verwendet Grazie auf seine Darstellung, etwas bei uns immer seltener Werdendes", so Karl Krolow über Hans-Jürgen Heise. Der hat sein schriftstellerisches Schaffen schon früh reflektierend begleitet. In einem Zeitraum von mehr als 30 Jahren sind diese Essays entstanden, die Heise zu dem Band "Am Mischpult der Sinne" zusammengestellt hat. Die Arbeiten bilden gewissermaßen seine poetologische Autobiographie und damit das Gegenstück zu "Die Zeit kriegt Zifferblatt und Zeiger", der faktischen Autobiographie. Einzelstücke und Zyklen durchdringen einander stichwortgebend. Essays zur Metapher, zum freien Vers, aber auch zu Heises Selbstverständnis als Lyriker stehen neben Darstellungen der spanischen, lateinamerikanischen und US-amerikanischen Dichtung. Weitere Themenschwerpunkte bilden Betrachtungen zum Transzendenzzerfall und zur Kunst im technischen Zeitalter. Abgerundet wird das Ganze durch persönliche Standortbestimmungen, Reden und Interviews, in denen Heise Einblicke in seine Werkstatt und seine Motivwelt gibt.

Portrait

Hans-Jürgen Heise, 1930 in Bublitz/Pommern geboren, lebt seit 1958 inKiel. Er ist Lyriker, Prosa-Autor, Essayist, Literaturkritiker, Übersetzer und hat rund 40 Bücher veröffentlicht. 1990 wurde ihm in Würdigung seinesliterarischen Gesamtschaffens der Professorentitel verliehen. 2002 erhielt Heise den Kunstpreis desLandes Schleswig-Holstein.

Im Wallstein Verlag erschienen Gedichte und Prosagedichte 1949 - 2001 (2002, ISBN 3-89244-513-3); Die Zeit kriegt Zifferblatt und Zeiger. Autobiographische Stationen (2003,ISBN 3-89244-632-6).


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.