Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Staat, Demokratie und Innere Sicherheit in Deutschland als Buch
PORTO-
FREI

Staat, Demokratie und Innere Sicherheit in Deutschland

'Studien zur Inneren Sicherheit'. Auflage 2000.
Buch (kartoniert)
Das Buch rekonstruiert die Entwicklungsmuster, die die Ausdifferenzierung des Systems der Inneren Sicherheit im Spannungsverhältnis zwischen Staat und Demokratie in Deutschland bestimmt haben. Die Beiträge des Bandes bieten eine umfassende Bestandsau… weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Staat, Demokratie und Innere Sicherheit in Deutschland als Buch

Produktdetails

Titel: Staat, Demokratie und Innere Sicherheit in Deutschland
Autor/en: Hans-Jürgen Lange

ISBN: 3810022675
EAN: 9783810022677
'Studien zur Inneren Sicherheit'.
Auflage 2000.
Herausgegeben von Hans-Jürgen Lange
VS Verlag für Sozialw.

31. Januar 2000 - kartoniert - 436 Seiten

Beschreibung

Das Buch rekonstruiert die Entwicklungsmuster, die die Ausdifferenzierung des Systems der Inneren Sicherheit im Spannungsverhältnis zwischen Staat und Demokratie in Deutschland bestimmt haben. Die Beiträge des Bandes bieten eine umfassende Bestandsaufnahme der interdisziplinären Forschung zur Inneren Sicherheit.

Inhaltsverzeichnis

Historische Entwicklung - Nachkriegszeit - DDR - Bundesrepublik Deutschland - Wandlungsprozesse von Staatlichkeit und Innerer Sicherheit in Deutschland Mit Beiträgen u.a. von: Albrecht Funk - Peter Leßmann-Faust - Peter Nitschke - Herbert Reinke / Gerhard Fürmetz - Thomas Lindenberger - Jens Gieseke
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.