Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Betriebswirtschaftslehre und Verwaltungsmanagement als Buch
PORTO-
FREI

Betriebswirtschaftslehre und Verwaltungsmanagement

'Uni-Taschenbücher'. 7. , neu bearbeitete und erweiterte Auflage. 93 Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Dieses Standardwerk - jetzt in 7., neu bearbeiteter und erweiterter Auflage - gibt angesichts der zentralen Bedeutung von ökonomischen Grundlagen für die Funktion der modernen Verwaltung in Staat und Gemeinde einen einführenden Gesamtüberblick über d … weiterlesen
Buch

29,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Betriebswirtschaftslehre und Verwaltungsmanagement als Buch

Produktdetails

Titel: Betriebswirtschaftslehre und Verwaltungsmanagement
Autor/en: Hans-Jürgen Schmidt

ISBN: 3825222276
EAN: 9783825222277
'Uni-Taschenbücher'.
7. , neu bearbeitete und erweiterte Auflage.
93 Abbildungen.
UTB GmbH

1. Oktober 2009 - kartoniert - XXVI

Beschreibung

Dieses Standardwerk - jetzt in 7., neu bearbeiteter und erweiterter Auflage - gibt angesichts der zentralen Bedeutung von ökonomischen Grundlagen für die Funktion der modernen Verwaltung in Staat und Gemeinde einen einführenden Gesamtüberblick über die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre.

Auswahl und Darstellung des Stoffes folgen in hohem Maße administrativem Anwendungsbezug. Unter dem Begriff des Public Managements wird der Leser systematisch mit betriebswirtschaftlichen Modellen und Steuerungsinstrumenten vertraut gemacht, die auf eine verbesserte Wirksamkeit und Effizienz des Ressourceneinsatzes abheben: Budgetierung, Doppik, Kostenrechnung, Controlling, Qualitäts- / Prozessorientierung, strategische Führung samt Planung und Kontrolle, Personalentwicklung etc. Thematisiert findet sich gleichwohl das globaler angelegte Public Governance, das in der Reformdebatte schrittweise in den Vordergrund rückte.

Die Annäherung an spezifisch einzelwirtschaftliche Gegenstände geschieht mittels eines bewährten didaktischen Konzepts, das durch Kontrollfragen, Beispiele und Abbildungen die komplexe Materie erschließt.

Zielgruppe sind Studierende und Praktiker, aber auch alle sonstige Interessierte, denen besonders an einer wirtschaftlichen Erfüllung öffentlicher Aufgaben gelegen ist.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort VII

Abkürzungsverzeichnis XXI

I. Betrieb und Betriebswirtschaftslehre 1

A. Betriebswirtschaftliche Grundtatbestande 1

1. Der Prozess des Wirtschaftens und die offentliche Verwaltung

als Institution wirtschaftlichen Handelns 1

2. Das Wirtschaftlichkeitsprinzip 4

3. Der Betrieb als Wirtschaftseinheit 6

4. Die Gliederung der Betriebe 6

5. Allgemeine Kennzeichnung von Unternehmungen

und anderen Leistungseinrichtungen als Betriebsarten 11

6. Nahere Kennzeichnung von offentlichen Einzelverwaltungen

als Betriebe und wesentliche Besonderheiten

dieser Betriebskategorie 16

B. Die Betriebswirtschaftslehre als Teildisziplin

der Wirtschaftswissenschaft 21

1. Die Stellung der Betriebswirtschaftslehre im System der

Wissenschaften und ihr Verhaltnis zur Volkswirtschaftslehre 21

2. Das Verhaltnis der Betriebswirtschaftslehre zu ihren sonstigen

Nachbardisziplinen 23

3. Methodologische Grundlagen und Modellcharakter

der Betriebswirtschaftslehre 24

4. Gegenstand und Gliederung der Betriebswirtschaftslehre 26

a) Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre 26

b) Gliederung der Betriebswirtschaftslehre 27

5. Betriebswirtschaftslehre und offentliche Verwaltung 28

Kontrollfragen zu Kapitel I 34

II. Der wirtschaftliche Gesamtprozess des Betriebes 36

A. Das faktortheoretische Grundkonzept 36

1. Einleitender Uberblick 36

2. Die Produktionsfaktoren des Betriebes im Einzelnen 38

a) Der dispositive Faktor 38

b) Die Elementarfaktoren 38

ba) Objektbezogene Arbeitsleistungen 38

XI

bb) Betriebsmittel 50

bc) Werkstoffe 57

B. Die Funktionsbereiche des Betriebes 59

1. Allgemeine Charakterisierung 59

2. Beschaffung 61

a) Kennzeichnung und Aufgaben 61

b) Beschaffung und offentliche Verwaltung 64

3. Lagerung 67

4. Leistungserstellung 68

a) Merkmale und Begriff 68

b) Leistungserstellung und offentliche Verwaltung 69

5. Leistungsverwertung 73

a) Merkmale und Begriff 73

b) Planung der Leistungsverwertung 74

c) Absatzpolitisches Instrumentarium 75

ca) Produktpolitik 75

cb) Distributionspolitik 79

cc) Kommunikationspolitik 80

d) Leistungsverwertung und offentliche Verwaltung 82

6. Finanzierung 86

C. Die Erfolgsmasstabe fur das betriebliche Wirtschaften 87

1. Einleitende Vorbemerkung 87

2. Die Erfolgsrelationen im Einzelnen 89

a) Kostenwirtschaftlichkeit 89

b) Sparsamkeit 91

c) Produktivitat 92

d) Rentabilitat 93

e) Effizienz und Effektivitat 95

f) Liquiditat 97

Kontrollfragen zu Kapitel II 98

III. Strukturprobleme des Betriebes 101

A. Standort als Entscheidungstatbestand 101

1. Klassische betriebswirtschaftliche Standortfaktoren 101

2. Standortwahl in der offentlichen Verwaltung 102

B. Rechtsform als Entscheidungstatbestand 103

1. Rechtsformen privater Betriebe 104

a) Einzelunternehmen 104

b) Gesellschaftsunternehmen 106

ba) Personengesellschaften 106

bb) Kapitalgesellschaften 108

Inhaltsverzeichnis

XII

bc) Kombinierte Rechtsformen 111

c) Branchenunabhangige Sonderformen 112

d) Branchenabhangige Sonderformen 113

e) Rechtsformen des Europaischen Gesellschaftsrechts 113

2. Rechtsformen offentlicher Betriebe 114

a) Offentliche Betriebe in offentlich-rechtlicher Strukturform 116

aa) Offentliche Betriebe mit eigener Rechtspersonlichkeit 116

ab) Offentliche Betriebe ohne eigene Rechtspersonlichkeit 117

b) Offentliche Betriebe in privatrechtlicher Strukturform 121

C. Zusammenschluss als Entscheidungstatbestand 122

1. Kennzeichnung des Problemfeldes und Typisierung

von Betriebszusammenschlussen 122

2. Entstehungsursachen von Betriebszusammenschlussen 123

3. Kooperative Zusammenschlussformen 125

a) Kartellrechtsfreie Kooperationsformen 125

b) Das Kartell 126

ba) Charakteristische Begriffsmerkmale 126

bb) Voraussetzungen der Kartellierung 127

bc) Kartellarten 127

4. Konzentrative Zusammenschlus

Portrait

Prof. Dr. Hans-Jürgen Schmidt (emeritiert) lehrte an der FH des Bundes für öffentliche Verwaltung.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Empirische Forschungsmethoden für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Buch (gebunden)
Die Kunst der Gotik
Buch (kartoniert)
von Barbara Schedl
Deutsche Grammatik
Buch (kartoniert)
von Hans Jürgen Heri…
Literatur für die Schule
Buch (gebunden)
Methodik des Wirtschaftsunterrichts
Buch (kartoniert)
von Holger Arndt
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.