Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Vagabunden als Buch
PORTO-
FREI

Vagabunden

Ein autobiographischer Roman. Ungekürzte, neu gesetzte Ausgabe der siebten neubearbeiteten Auflage von 1928 mit…
Buch (kartoniert)
Ähnlich wie Günter Wallraffs berühmte Sozialreportage "Ganz unten" von 1985 erzielte Hans Ostwalds autobiographischer Roman "Vagabunden" im Jahr 1900 einen großen Verkaufserfolg. Während Wallraff als Journalist in die Rolle des Türken Ali schlüpfte, … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

12,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Vagabunden als Buch

Produktdetails

Titel: Vagabunden
Autor/en: Hans Ostwald

ISBN: 3945831156
EAN: 9783945831151
Ein autobiographischer Roman.
Ungekürzte, neu gesetzte Ausgabe der siebten neubearbeiteten Auflage von 1928 mit zahlreichen Erläuterungen.
Paperback.
Herausgegeben von Paul Seeliger
Comino-Verlag

14. Mai 2018 - kartoniert - 280 Seiten

Beschreibung

Ähnlich wie Günter Wallraffs berühmte Sozialreportage "Ganz unten" von 1985 erzielte Hans Ostwalds autobiographischer Roman "Vagabunden" im Jahr 1900 einen großen Verkaufserfolg. Während Wallraff als Journalist in die Rolle des Türken Ali schlüpfte, um die Arbeitsbedingungen "ganz unten" zu erkunden, beruht Ostwalds Buch auf seinem Tagebuch, das er während seiner Zeit als arbeitsloser, vagabundierender Handwerksbursche schrieb. Wallraff und Ostwald lieferten Authentisches über diese Menschen am Rande, was auf großes Interesse stieß. Wallraffs Beobachtungen sind heute in Deutschland Schullektüre. Aber Ostwalds "Vagabunden" geriet vollkommen in Vergessenheit, obwohl heute wieder vermehrt arme Menschen auf den Straßen und unter Brücken für alle sichtbar leben und den Bürgern wieder die hergebrachten Ausdrücke für die bettelnden Armen in den Sinn kommen.

Ungekürzte, neu gesetzte Ausgabe der siebten neubearbeiteten Auflage von 1928 mit zahlreichen Erläuterungen

Portrait

Hans Ostwald (1873-1940), Schriftsteller und Journalist, lernte während seiner Zeit als wandernder Handwerksbursche das Landstreichermilieu kennen. Seine Tagebuchaufzeichnungen nahm er als Grundlage für den autobiographischen Roman "Vagabunden", mit dem er 1900 einen so großen Erfolg hatte, dass er fortan als freier Schriftsteller leben konnte.
Er ist berühmt für die zwischen 1904 und 1908 entstandene Buchreihe "Großstadt-Dokumente", in der die unteren gesellschaftlichen Klassen und die Randgruppen unter kulturhistorischen Gesichtspunkten erforscht und dargestellt werden.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.