Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Osterlegenden als Buch
PORTO-
FREI

Osterlegenden

'Ogham Bücherei'.
Buch (gebunden)
Eine schöne Sammlung an Legenden, die das Osterfest in Bildern und Taten umkränzt und dem Bedürfnis entspricht, die Geschehnisse um Ostern noch aus anderen Blickwinkeln dem Verständnis entgegen zu bringen. Eine kleine, schöne… weiterlesen
Buch

9,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Osterlegenden als Buch

Produktdetails

Titel: Osterlegenden
Autor/en: Hans Treichler

ISBN: 3723508413
EAN: 9783723508411
'Ogham Bücherei'.
Verlag am Goetheanum

März 1992 - gebunden - 63 Seiten

Beschreibung

Eine schöne Sammlung an Legenden, die das Osterfest in Bildern und Taten umkränzt und dem Bedürfnis entspricht, die Geschehnisse um Ostern noch aus anderen Blickwinkeln dem Verständnis entgegen zu bringen. Eine kleine, schöne Sammlung mit Titeln wie 'Der Jüngling zu Nain', 'Das Gewand Christi', 'Longinus und der Speer', 'Legende um Nikodemus', die alljährlich zur Einstimmung und zum Gewahrwerden dienen kann, ob in der Familie, Schule oder als Büchlein auf dem Nachttisch.

Portrait

In Freiman bei München 1912 geboren, kam Hans Treichler 1920 nach Stuttgart in die 1919 neu gegründete Waldorfschule, die er 1931 mit Abitur abschloss. Nach privater und praktischer Ausbildung zum Schauspieler ergriff er in den Jahren 1936/37 diesen Beruf, der ihm von Anbeginn dem Wort verpflichtete. Doch schon bald führte ihn das Schicksal auf den Weg vom gesprochenen auch zum geschriebenen Wort, die sich beide in lebendiger Weise ergänzten. Neben der hauptamtlichen Tätigkeit an verschiedenen Bühnen, beim Rundfunk und Fernsehen (Film), war er auch als Autor beim heutigen Südwestrundfunk und anderen Sendern tätig und verfasste u.a. zahlreiche Hörspiele für den Jugend- und Kinderfunk. Angeregt durch die Anthroposophie Rudolf Steiners und die Erziehung in der von ihm gegründeten Waldorfschule in Stuttgart konzentrierte er sich auf Legenden und Erzählungen, die in Zeitschriften und verschiedenen Büchern veröffentlicht wurden. Im Alter wurde ihm das Schreiben zum zweiten Beruf. Erst in den letzten Jahren begann er sich der Lyrik zuzuwenden. Im Blick auf die verworrenen Zeitverhältnisse und die immer rasanter werdende Entwicklung der Technik, die den Menschen in den Hintergrund drängen und seine Seele verkümmern lassen, wurde der Versuch unternommen das Wesen des Menschen und sein geistig-seelisches Erleben in Form von Gedichten darzustellen. In diesem Sinne ist der Autor noch heute tätig.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Todes-Weihe
Buch (gebunden)
von Ruth Dubach
Rätsel
Buch (kartoniert)
von Eva Pfaehler-Bau…
Brigid
Buch (gebunden)
von Astrid Bässler
Von den Aufgaben des Musikers
Buch (gebunden)
von Edwin Fischer
Legenden von der Kindheit Jesu
Buch (gebunden)
von Emil Bock, Elisa…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.