Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Tourismus-Destinationen im Wettbewerb als Buch
PORTO-
FREI

Tourismus-Destinationen im Wettbewerb

'neue betriebswirtschaftliche Forschung (nbf)'. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Harald Pechlaner analysiert das Management der Wettbewerbsfähigkeit von touristischen Destinationen. Er geht auf die zentralen Aspekte der wettbewerbsorientierten Führung touristischer Zielgebiete ein und fasst diese in einem Gesamtsystem zusammen. V... weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Tourismus-Destinationen im Wettbewerb als Buch

Produktdetails

Titel: Tourismus-Destinationen im Wettbewerb
Autor/en: Harald Pechlaner

ISBN: 3824491133
EAN: 9783824491131
'neue betriebswirtschaftliche Forschung (nbf)'.
Auflage 2003.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

20. Juni 2003 - kartoniert - 112 Seiten

Beschreibung

Harald Pechlaner analysiert das Management der Wettbewerbsfähigkeit von touristischen Destinationen. Er geht auf die zentralen Aspekte der wettbewerbsorientierten Führung touristischer Zielgebiete ein und fasst diese in einem Gesamtsystem zusammen. Veränderungen auf den Märkten, Auslastungsrückgänge, Überkapazitäten, Kostendruck und Liquiditätsschwierigkeiten verstärken vorhandene Ineffizienzen und machen einen strategischen Wandel bei Tourismusorganisationen erforderlich. Touristische Zielgebiete oder Destinationen, die eigentlichen Wettbewerbseinheiten im Tourismus, spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle.
Harald Pechlaner untersucht Möglichkeiten und Wege, ein wettbewerbsfähiges Destinationsmanagement und -marketing unter Berücksichtigung von Effizienz und Effektivität von Tourismusorganisationen zu etablieren, und fasst seine Erkenntnisse in einem Gesamtsystem zusammen. Im Besonderen behandelt er am Beispiel des Kulturtourismus Nachfrage- und Faktorbedingungen, unterstützende Branchen, Strategien und Tourismuspolitik und zeigt, dass diese Bestimmungsfaktoren für die Wettbewerbsfähigkeit touristischer Destinationen eng miteinander verwoben sind und dass die Wirkung des einen oft vom Zustand des anderen abhängt.

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung.
- 1.1. Was sind touristische Destinationen?.
- 1.2. Die Tourismusorganisation.
- 1.3. Problemlösungsanspruch.
- 2. Die Faktorbedingungen.
- 2.1. Ressourcen versus Kompetenzen.
- 2.2. Human-Ressourcen.
- 2.2.1 Qualifikationen in Tourismusorganisationen.
- 2.2.2 Qualifikationen in Hotelbetrieben.
- 2.3. Kultur-Ressourcen.
- 2.3.1. Burgen und Schlösser als Kultur-Ressourcen in touristischen Destinationen.
- 2.3.2. Die Rolle von Qualität und Technologie.
- 3. Verwandte und unterstützende Branchen.
- 3.1. Das Zusammenspiel (verwandter) Branchen.
- 3.2. Qualität von Anbieternetzwerken.
- 4. Nachfragebedingungen.
- 4.1. Die Dynamik der Nachfragebedingungen.
- 4.2. Kulturtourismus aus Marktsicht.
- 5. Strategie, Struktur und Konkurrenz.
- 5.1. Wachstum als prägender Faktor für Strategien und Organisation.
- 5.2. Kooperation als Strategie.
- 5.2.1. Touristische Kooperation im Kontext theoretischer Erklärungsansätze.
- 5.2.2. Tourismusorganisation und konkurrierende Netzwerke.
- 5.2.3. Neue institutionelle Arrangements.
- 5.3. Customer Value Management als Strategie.
- 5.3.1. Servicequalität und Kundenzufriedenheit.
- 5.3.2. Die Identifikation der Kundenzufriedenheitsfaktoren.
- 5.3.3. Messung der wahrgenommenen Servicequalität.
- 5.3.4. Konsequenzen für ein wettbewerbsorientiertes Destinationsmanagement.
- 6. Tourismuspolitische Umwelt.
- 6.1. Qualifikationspolitik.
- 6.2. Kooperationspolitik und Fragen der Finanzierung.
- 6.3. Tourismuspolitik und grenzüberschreitende Kooperation.
- 6.4. Kulturpolitik.
- 7. Abschliessende Bemerkungen.

Portrait

Prof. Dr. Harald Pechlaner ist Inhaber des Stiftungslehrstuhls Tourismus an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Regionalentwicklung und Standortmanagement an der Europäischen Akademie Bozen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.