Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Einführung in die Geschichte des Mittelalters als Buch
PORTO-
FREI

Einführung in die Geschichte des Mittelalters

'C. H. Beck Studium'. 8. Auflage. 24 Abbildungen auf 16 Tafeln.
Buch (kartoniert)
Das Buch soll dem Studienanfänger und dem interessierten Nichtfachmann auf verständliche Weise zeigen, mit welchen Problemen und Sachverhalten sich die "Geschichte des Mittelalters" beschäftigt. Es will dem Leser elementare Kenntnisse vermitteln und … weiterlesen
Buch

12,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Einführung in die Geschichte des Mittelalters als Buch

Produktdetails

Titel: Einführung in die Geschichte des Mittelalters
Autor/en: Hartmut Boockmann

ISBN: 3406366775
EAN: 9783406366772
'C. H. Beck Studium'.
8. Auflage.
24 Abbildungen auf 16 Tafeln.
Beck C. H.

24. April 2001 - kartoniert - 164 Seiten

Beschreibung

Das Buch soll dem Studienanfänger und dem interessierten Nichtfachmann auf verständliche Weise zeigen, mit welchen Problemen und Sachverhalten sich die "Geschichte des Mittelalters" beschäftigt. Es will dem Leser elementare Kenntnisse vermitteln und ihn zu eigener Lektüre von Quellen und weiterführender Literatur fähig machen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Einführung in die Erzähltheorie
Buch (kartoniert)
von Matías Martínez,…
Einführung in die Europäische Ethnologie
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Kaschub…
Deutsche Metrik
Buch (kartoniert)
von Christian Wagenk…
Mittelhochdeutsch
Buch (kartoniert)
von Hilkert Weddige
Einführung in die Ikonographie
Buch (kartoniert)
von Frank Büttner, A…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.