Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Klick ins Buch Der mühselige Aufbruch als Buch
PORTO-
FREI

Der mühselige Aufbruch

Eine Psychoanalyse im Alter. 'Reinhardts Gerontologische Reihe'. 2. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Lange Zeit hat man die psychoanalytische Behandlung von Patienten, die er als f nfzig oder gar sechzig Jahre sind, abgelehnt. Mittlerweile hat sich unser Bild von eren Menschen gewandelt: Heute gilt der Mensch im Laufe seines Alterns als flexibel und … weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der mühselige Aufbruch als Buch

Produktdetails

Titel: Der mühselige Aufbruch
Autor/en: Hartmut Radebold, Ruth Schweizer

ISBN: 3497015687
EAN: 9783497015689
Eine Psychoanalyse im Alter.
'Reinhardts Gerontologische Reihe'.
2. , Aufl.
Reinhardt Ernst

27. August 2001 - kartoniert - 238 Seiten

Beschreibung

Lange Zeit hat man die psychoanalytische Behandlung von Patienten, die er als f nfzig oder gar sechzig Jahre sind, abgelehnt. Mittlerweile hat sich unser Bild von eren Menschen gewandelt: Heute gilt der Mensch im Laufe seines Alterns als flexibel und lernf g, bereit, die ihm verbleibende Zeit seines Lebens bewusst zu nutzen und zu genie n. Eine 60-j ige Frau hat derzeit in Deutschland durchschnittlich noch eine Lebenserwartung von ca. 23 Jahren (M er: ca. 19 Jahre). Weshalb also sollte man psychisch kranken eren Menschen die Chance vorenthalten, mit Hilfe der Psychoanalyse Konflikte zu bew igen und neue Lebensfreude zu gewinnen?
Hartmut Radebold, Nestor der deutschsprachigen Alternspsychotherapie, und seine Patientin Ruth Schweizer schildern den "m hseligen Aufbruch" aus Depression und Verunsicherung. Gezeigt wird, wie die Patientin im Laufe der Analyse Selbstmordgedanken, gste und zahlreiche psychosomatische Symptome abbaut. Nach vierj iger Behandlung hat sie zu neuer und stabiler Lebenszufriedenheit gefunden. Inzwischen ist Ruth Schweizer 80 Jahre alt und psychisch gesund.
In Fachkapiteln er rtert der Autor die besonderen Aspekte der psychoanalytischen Behandlung terer: ertragung und Gegen bertragung, Psychodynamik und Entwicklungsm glichkeiten, Widerst e gegen diese Form der Behandlung terer.
Ein mutiges Beispiel unkonventioneller Behandlungswege, das zur Nachahmung einl .
Aus dem Inhalt
Einf hrung: Psychoanalytische Psychotherapie und Psychoanalyse terer
Zum Behandlungsbericht
Therapieanfang: Erstinterview, Biographie
Die Behandlung - dargestellt in elf Abschnitten: Wiederbelebte W nsche und ansteigende gste. Das kleine Wesen in der Hundeh tte nimmt wahr, dass es existiert. Die Welt au rhalb meiner Hundeh tte ist doch unbrauchbar oder sogar bedrohlich, besser ich bleibe drin. Gibt es eine akzeptable Welt au rhalb der Hundeh tte? Au rhalb der Hundeh tte gibt es zu viele bedrohliche, schmerzliche und verf hrerische Gef hle. Ich habe meinen Vater doch sehr geliebt; er durfte seine (m gliche) Zuneigung zu mir nicht zulassen, und die Mutter litt es nicht. Darf ich als L win auch schmusen, aber auch andere anfallen? Vater und Mutter waren doch viel m tiger als erinnert - erst jetzt kann ich mich mit ihnen wirklich auseinandersetzen! Auch h chst widerspr chliche erlebte sexuelle Gef hle und abgewehrte traurige Gef hle sind meine eigenen Gef hle! Kann ich auch ohne die abgelehnten, aber auch gesch ten Eltern meinen Weg selbst ig finden? Mein Weg f hrt mich jetzt durch das Tal zu mir noch unbekannten Zielen
Ergebnisse aus der Sicht des Psychoanalytikers, der Patientin, Psychodiagnostische Verlaufsbeschreibung mit dem Gie n-Test
Psychoanalytische Behandlung terer - besondere Aspekte
Widerst e gegen eine psychoanalytische Behandlung

Inhaltsverzeichnis

Einführung: Psychoanalytische Psychotherapie und Psychoanalyse Älterer
Zum Behandlungsbericht
Therapieanfang: Erstinterview, Biographie
Die Behandlung - dargestellt in elf Abschnitten: Wiederbelebte Wünsche und ansteigende Ängste. Das kleine Wesen in der Hundehütte nimmt wahr, dass es existiert. Die Welt außerhalb meiner Hundehütte ist doch unbrauchbar oder sogar bedrohlich, besser ich bleibe drin. Gibt es eine akzeptable Welt außerhalb der Hundehütte? Außerhalb der Hundehütte gibt es zu viele bedrohliche, schmerzliche und verführerische Gefühle. Ich habe meinen Vater doch sehr geliebt; er durfte seine (mögliche) Zuneigung zu mir nicht zulassen, und die Mutter litt es nicht. Darf ich als Löwin auch schmusen, aber auch andere anfallen? Vater und Mutter waren doch viel mächtiger als erinnert - erst jetzt kann ich mich mit ihnen wirklich auseinandersetzen! Auch höchst widersprüchliche erlebte sexuelle Gefühle und abgewehrte traurige Gefühle sind meine eigenen Gefühle! Kann ich auch ohne die abgelehnten, aber auch geschätzten Eltern meinen Weg selbständig finden? Mein Weg führt mich jetzt durch das Tal zu mir noch unbekannten Zielen
Ergebnisse aus der Sicht des Psychoanalytikers, der Patientin, Psychodiagnostische Verlaufsbeschreibung mit dem Gießen-Test
Psychoanalytische Behandlung Älterer - besondere Aspekte
Widerstände gegen eine psychoanalytische Behandlung

Portrait

Prof. emer. Dr. med. Hartmut Radebold ist Arzt für Psychiatrie / Neurologie und Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker und Altersforscher und gilt als "Nestor der deutschsprachigen Psychotherapie Älterer" (PSYCHE). Beschäftigung mit dem Thema "Abwesende Väter und Kriegskindheit - langanhaltende Folgen in Psychoanalysen". Der Autor ist Mitherausgeber der Fachzeitschrift "Psychotherapie im Alter".

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Spiritual Care bei Demenz
Buch (kartoniert)
von Carmen Birkholz
Brücken in die Welt der Demenz
Buch (kartoniert)
von Petra Fercher, G…
Der vergessene Schmerz
Buch (kartoniert)
von Rosmarie Maier, …
Psychologische Demenzdiagnostik
Buch (kartoniert)
von Ursula von Kieck…
Kultursensible Altenpflege
Buch (kartoniert)
von Monika Paillon
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.