Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Sterben wie Gott in Frankreich als Buch
PORTO-
FREI

Sterben wie Gott in Frankreich

Kriminalroman. 2. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Von den einen, die zu viel(e) lieben, und den anderen, die sich damit liebevoll, literarisch und mörderisch auseinandersetzen, handelt dieser Krimi der Verfasserin der erfolgreichen Paris-Bücher 'Rendezvous mit den Toten' und 'Unter den Straßen von P … weiterlesen
Buch

9,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sterben wie Gott in Frankreich als Buch

Produktdetails

Titel: Sterben wie Gott in Frankreich
Autor/en: Heidi Wiese

ISBN: 3920591267
EAN: 9783920591261
Kriminalroman.
2. , Aufl.
Neues Literaturkontor

Januar 1996 - kartoniert - 125 Seiten

Beschreibung

Von den einen, die zu viel(e) lieben, und den anderen, die sich damit liebevoll, literarisch und mörderisch auseinandersetzen, handelt dieser Krimi der Verfasserin der erfolgreichen Paris-Bücher 'Rendezvous mit den Toten' und 'Unter den Straßen von Paris'. An der Côte d'Azur, im Lubéron und in Westfalen spielt die ebenso gallophil wie teutonische Geschichte von (Teilzeit-) Aussteigern und Daheimgebliebenen. Die Amateurdetektivin betrachtet dabei das Leben als Imitation der Kinogeschichte: Filmtitel pflastern ihren Weg zur Entlarvung von Märchenprinzen und MörderInnen, von den 'Dingen des Lebens' über das 'obskure Objekt der Begierde' bis zum 'Sunrise'. Und nicht zuletzt: 'Une femme est une femme'. Ein Krimi mit einem Register der über 100 zitierten Filme und der erwähnten Speisen!
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.