Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Schulmedizinisch aufgegeben - was nun? als Buch
PORTO-
FREI

Schulmedizinisch aufgegeben - was nun?

5. , veränd. Aufl.
Buch (kartoniert)
Schulmedizinisch austherapiert und beide Lungen voller Metastasen, bot man Heidrun Ehrhardt noch einen Versuch mit einer Hochdosischemotherapie an, welchen sie dankend ablehnte und sich für einen biologischen Weg entschied. Das Buch beschreibt nicht … weiterlesen
Buch

18,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Schulmedizinisch aufgegeben - was nun? als Buch

Produktdetails

Titel: Schulmedizinisch aufgegeben - was nun?
Autor/en: Heidrun Ehrhardt

ISBN: 3932576667
EAN: 9783932576669
5. , veränd. Aufl.
Sensei Verlag

1. Juli 2003 - kartoniert - 335 Seiten

Inhalt

"Machen Sie sich noch ein paar schöne Tage."

Tausende Patienten hören solche Sätze, wenn die Schulmedizin nicht mehr weiter weiß. Doch Heidrun Ehrhardt hat sich damit nicht zufrieden gegeben. Beide Lungen gefüllt mit Metastasen und von den Ärzten aufgegeben, lehnte sie weitere Chemotherapien ab.
Statt dessen begann sie den Wettlauf mit dem Tod und wandte sich ganzheitlichen Therapien zu. Wie man Krebs auch im späten Stadium heilen kann und welche Krebstherapien auch anderen Menschen nach-weislich geholfen haben, beschreibt sie erfrischend deutlich. Lernen Sie von einer Praktikerin, dass Ärzte Sie nur unterstützen, aber nicht heilen können.

Ein Buch, das Mut macht, niemals aufzugeben.

Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.