Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Instrumente der Wissensorganisation als Buch
PORTO-
FREI

Instrumente der Wissensorganisation

Perspektiven für eine differenzierende Interventionspraxis. Auflage 2000. Book.
Buch (kartoniert)
Heiko Roehl erörtert die wichtigsten Modelle des Wissensmanagements, prüft mehr als vierzig Instrumente und entwickelt ein Kriteriensystem, das den Entwurf differenzierter Interventionsstrategien ermöglicht.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

69,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Instrumente der Wissensorganisation als Buch

Produktdetails

Titel: Instrumente der Wissensorganisation
Autor/en: Heiko Roehl

ISBN: 3824469774
EAN: 9783824469772
Perspektiven für eine differenzierende Interventionspraxis.
Auflage 2000.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

28. Januar 2000 - kartoniert - 424 Seiten

Beschreibung

Heiko Roehl erörtert die wichtigsten Modelle des Wissensmanagements, prüft mehr als vierzig Instrumente und entwickelt ein Kriteriensystem, das den Entwurf differenzierter Interventionsstrategien ermöglicht.

Inhaltsverzeichnis

I Einführung.
II Wissen von/in Organisationen als Problem.
III Wege zu einem konzeptuellen Bezugsrahmen instrumentierter Wissensorganisation.
IV Konsequenzen für eine Praxis instrumentierter Wissensorganisation.
Abbildungsverzeichnis.

Portrait

Dr. Heiko Roehl, Dipl.-Psychologe, ist im Bereich 'Forschung Gesellschaft und Technik' der DaimlerChrysler AG tätig. Er promovierte 1999 bei Prof. Dr. Helmut Willke an der Universität Bielefeld.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.