Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Heinrich Bullinger und seine Zeit als Buch
PORTO-
FREI

Heinrich Bullinger und seine Zeit

Eine Vorlesungsreihe.
Buch (gebunden)
Heinrich Bullinger (1504-1575) hat in seinem langen Wirken nicht nur maßgeblich zur Sicherung der nach Zwinglis Tod ge-fährdeten Reformation in Zürich beigetragen. Durch seine Schriften und seine zahllosen Kontakte, die sich über ganz Europa erstreck … weiterlesen
Buch

30,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Heinrich Bullinger und seine Zeit als Buch

Produktdetails

Titel: Heinrich Bullinger und seine Zeit

ISBN: 3290173062
EAN: 9783290173067
Eine Vorlesungsreihe.
Herausgegeben von Emidio Campi
Theologischer Verlag Ag

1. Dezember 2004 - gebunden - 324 Seiten

Beschreibung

Heinrich Bullinger (1504-1575) hat in seinem langen Wirken nicht nur maßgeblich zur Sicherung der nach Zwinglis Tod ge-fährdeten Reformation in Zürich beigetragen. Durch seine Schriften und seine zahllosen Kontakte, die sich über ganz Europa erstreckten, gehört er zu den "Vätern" des weltweiten reformierten Protestantismus. Der vorliegende Band enthält Vorträge ei-ner Ringvorlesung, die aus Anlass von Bullingers 500-jährigem Geburtstag vom Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte an der Universität Zürich organisiert worden ist. Aus dem Inhalt: E. Campi: Bullinger und die Eigenart der Zürcher Reformation - P. Stotz: Bullingers Bild des Mittelalters - U. Leu: Bullinger und die Zürcher Buch- und Lesekultur 1526-1575 - T. Krüger: Bullinger als Ausleger des Alten Testaments - I. Backus: Bullinger als Ausleger des Neuen Testaments - S. Bergjan: Bullinger und die griechischen Kirchenväter - A. Schindler: Bullinger und die lateinischen Kirchenväter - E. Bryner: Die Ausstrahlungen Bullingers auf die Reformation in Ungarn und Polen - P. Opitz: Eine Theologie der Gemeinschaft im Zeitalter der Glaubensspaltung - P. Bühler: Bullinger als Systematiker am Beispiel der Confessio Helvetica Posterior - A. Mühling: Bullinger als Kirchenpolitiker
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.