Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Problem des Zwölf-Elfs als Buch
PORTO-
FREI

Das Problem des Zwölf-Elfs

100 mathematische Rätsel mit ausführlichen Lösungen. Mit Abbildungen.
Buch (kartoniert)
F r die Freunde unterhaltsamer Mathematik

Das Buch enth unterhaltsame Denksportaufgaben mit ausf hrlichen L sungen aus den verschiedensten Bereichen der Mathematik.

In diesem Buch finden sich unterhaltsame Denksportaufgaben ... weiterlesen
Buch

13,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Das Problem des Zwölf-Elfs als Buch
Produktdetails
Titel: Das Problem des Zwölf-Elfs
Autor/en: Heinrich Hemme

ISBN: 352540736X
EAN: 9783525407363
100 mathematische Rätsel mit ausführlichen Lösungen.
Mit Abbildungen.
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

Oktober 1998 - kartoniert - 120 Seiten

Beschreibung

F r die Freunde unterhaltsamer Mathematik

Das Buch enth unterhaltsame Denksportaufgaben mit ausf hrlichen L sungen aus den verschiedensten Bereichen der Mathematik.

In diesem Buch finden sich unterhaltsame Denksportaufgaben mit ausf hrlichen L sungen aus allen Bereichen der Mathematik: Geometrie, Topologie und Zahlentheorie geh ren ebenso zum Spektrum wie Logik, Kombinatorik und Algebra. Aber auch mathematische Scherzaufgaben, logische Spitzfindigkeiten und optische Spielereien sind vertreten. Dennoch reichen zur L sung der Probleme Schulkenntnisse der Mathematik v llig aus, und ein gr rer Rechenaufwand ist niemals erforderlich. Das Buch gibt auch einen Einblick in die Geschichte der Unterhaltungsmathematik: Alle Probleme und L sungen sind mit ausf hrlichen Quellenangaben versehen.

Beispiel
Die Halbierung des Dreiecks
Aus zw lf Streichh lzern kann man ein rechtwinkliges Dreieck mit Seitenl en von drei, vier und f nf H lzern legen. Wenn ein Streichholz eine L e von einer Einheit hat, betr der Fl eninhalt des Dreiecks sechs Quadrateinheiten.
Zwei weitere Streichh lzer sollen nun so in das Dreieck gelegt werden, da sie seine Fl e genau halbieren. Dabei kommt es darauf an, da die Streichh lzer wirklich exakt passen, das hei , da die Trennungslinie auch im mathematischen Sinn genau zwei Einheiten lang ist. Eine zus liche Bedingung ist, alle H lzer d rfen sich nur mit den K pfen oder Enden gegenseitig ber hren.

Der Autor
Dr. rer. nat. Heinrich Hemme ist Professor f r Physik an der Fachhochschule Aachen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.