Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kardinal von Galen als Buch
PORTO-
FREI

Kardinal von Galen

Ein Gottesmann seiner Zeit. Neuauflage.
Buch (kartoniert)
Heinrich Portmanns Lebensbild des Kardinals von Galen ist in über 40.000 Exemplaren im Verlag Aschendorff erschienen, aber seit 20 Jahren vergriffen. Der bleibende Reiz dieses Buches liegt darin, dass der Verfasser zum größeren Teil persönliche Erleb … weiterlesen
Buch

14,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Kardinal von Galen als Buch

Produktdetails

Titel: Kardinal von Galen
Autor/en: Heinrich Portmann

ISBN: 3402035057
EAN: 9783402035054
Ein Gottesmann seiner Zeit.
Neuauflage.
Aschendorff Verlag

21. März 2016 - kartoniert - 319 Seiten

Beschreibung

Heinrich Portmanns Lebensbild des Kardinals von Galen ist in über 40.000 Exemplaren im Verlag Aschendorff erschienen, aber seit 20 Jahren vergriffen. Der bleibende Reiz dieses Buches liegt darin, dass der Verfasser zum größeren Teil persönliche Erlebnisse schildert, die er als bischöflicher Kaplan (1938-1946) durch regelmäßig geführte Tagebücher festhalten konnte. Darum wird dieser "Klassiker" der Galen-Literatur zur bevorstehenden Seligsprechung des "Löwen von Münster" in einer Sonderauflage wieder zugänglich gemacht. Auf einen Abdruck von Bildern wie auch der drei berühmten Predigten aus dem Jahr 1941 wurde verzichtet, da diese häufig auch andernorts veröffentlicht worden sind.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.