Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Dramen 1801 - 1811 als Buch
PORTO-
FREI

Dramen 1801 - 1811

Penthesilea. Das Käthchen von Heilbronn. Die Hermannsschlacht. Prinz Friedrich von Homburg. 'Bibliothek…
Buch (gebunden)
In den Jahren von 1808 bis 1811 schrieb Heinrich von Kleist jene Werke, die seinen weltliterarischen Ruhm begründeten: Penthesilea, Das Käthchen von Heilbronn, Die Herrmannsschlacht und Prinz Friedrich von Homburg. Doch die Entdeckung des Autors fand … weiterlesen
Buch

92,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Dramen 1801 - 1811 als Buch

Produktdetails

Titel: Dramen 1801 - 1811
Autor/en: Heinrich von Kleist

ISBN: 3618609701
EAN: 9783618609704
Penthesilea. Das Käthchen von Heilbronn. Die Hermannsschlacht. Prinz Friedrich von Homburg.
'Bibliothek deutscher Klassiker'.
Herausgegeben von Ilse-Marie Barth, Hinrich C. Seeba
Deutscher Klassikerverlag

7. November 1987 - gebunden - 1329 Seiten

Beschreibung

In den Jahren von 1808 bis 1811 schrieb Heinrich von Kleist jene Werke, die seinen weltliterarischen Ruhm begründeten: Penthesilea, Das Käthchen von Heilbronn, Die Herrmannsschlacht und Prinz Friedrich von Homburg. Doch die Entdeckung des Autors fand erst posthum statt. Sein Werk paßte nicht in das behagliche Bild, das man sich von der Klassik gemacht hatte. Schon Goethe selbst empfand die ihm von Kleist überreichte Penthesilea als befremdlich, war sie doch Gegenstück zum humanitären Appell einer Iphigenie. In der Tat hat Heinrich von Kleist Gegenwelten entworfen. Er hat seine literarischen Figuren ebenso wie sich selbst auf die Probe gestellt - um zu zeigen, ob und wie sie standhalten in einer Welt der Täuschungen, Verblendungen, der einstürzenden Sicherheiten, in Grenzsituationen angesichts der 'Gebrechlichkeit der Welt'. Der vorliegende Band enthält sämtliche Fassungen der einzelnen Dramen, aus den Quellen ediert und erstmals umfassend kommentiert.

Inhaltsverzeichnis

Penthesilea - Das Käthchen von Heilbronn - Die Herrmannsschlacht - Prinz Friedrich von Homburg - Kommentar der Herausgeber

Portrait

Der Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt an der Oder geboren. Zu seinen bekanntesten Werken gehören u.a. die Dramen Der zerbrochne Krug (1811) und Penthesilea (1808) sowie die Erzählungen Die Marquise von O... (1808) und Das Erdbeben in Chili (1807). Am 21. November 1811 nahm er sich am Kleinen Wannsee bei Berlin das Leben.
 
 
 

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Sieben Legenden. Das Sinngedicht. Martin Salander
Buch (gebunden)
von Gottfried Keller
Deutsche Sagen
Buch (gebunden)
von Jacob Grimm, Wil…
Werke und Briefe in vier Bänden
Buch (gebunden)
von Bettine von Arni…
Deutsche Lyrik des Frühen und Hohen Mittelalters
Buch (gebunden)
von Ingrid Kasten
Werke in fünf Bänden
Buch (gebunden)
von Karl August Varn…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.