Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Unerklärliche Beschwerden?

Chronische Schmerzen und andere Leiden körpertherapeutisch verstehen und behandeln. Originaltitel: Unerklärliche…
Buch (gebunden)
Viele Menschen leiden heute unter

chronischen Schmerzen (an Rücken, Nacken, Bauch usw.)funktionellen Erkrankungen (wie Tinnitus, Schwindel, "Kloß" im Hals, Herz-, Magen- Blasenbeschwerden usw.)Ängsten und Depressionen (wie Panikattacken, innere … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

24,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unerklärliche Beschwerden? als Buch

Produktdetails

Titel: Unerklärliche Beschwerden?
Autor/en: Helga Pohl

ISBN: 3426656566
EAN: 9783426656563
Chronische Schmerzen und andere Leiden körpertherapeutisch verstehen und behandeln.
Originaltitel: Unerklärliche Beschwerden?.
'MensSana'.
Knaur MensSana HC

5. Mai 2010 - gebunden - 480 Seiten

Kurzbeschreibung

Viele Menschen leiden heute unter

  • chronischen Schmerzen (an Rücken, Nacken, Bauch usw.)
  • funktionellen Erkrankungen (wie Tinnitus, Schwindel, "Kloß" im Hals, Herz-, Magen- Blasenbeschwerden usw.)
  • Ängsten und Depressionen (wie Panikattacken, innere Unruhe, Niedergeschlagenheit usw.)

und sind verzweifelt über Erklärungen wie "Da ist nichts" "Sie haben nichts!" "Es ist nur psychosomatisch".

Helga Pohl, ehemals selbst Betroffene, fand heraus, dass es bei all diesen Leiden sehr wohl körperliche Befunde gibt, nämlich Dauerkontraktionen in Muskulatur und Bindegewebe, die sich durch körperliche Verletzungen, psychische Belastungen und "dumme Angewohnheiten" gebildet haben. Sie entwickelte ein revolutionär neues, körpertherapeutisches Konzept, mit dem sich die Leiden neurobiologisch verstehen und ohne Medikamente erfolgreich behandeln lassen.

Dr. Pohl nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die einzelnen Körperregionen und die dort auftretenden Beschwerden. Auf sehr persönliche Art verbindet sie reichhaltige Erfahrung mit Patienten, Forschungsberichte und leicht verständliche Erklärungen, so dass der Leser am eigenen Leibe unmittelbar nachvollziehen und begreifen kann, was ihn und andere plagt. Übungen und Empfehlungen für den Alltag runden die Darstellung ab.

Besprechung

Verspannt und gebeutelt

Immer mehr Diagnosen lauten auf "psychosomatisch". Auch der Psychotherapeutin Helga Pohl wurde nahegelegt, die Ursachen ihrer chronischen Rückenschmerzen in der Psyche zu suchen. Bis sie schließlich den Körpertherapeuten Thomas Hanna traf, der sie auf den Lösungsweg gebracht hat. Heute, 20 Jahre später, gehört sie zu den wenigen, die die Sprache des Körpers "lesen" können. Denn, so hat sie herausgefunden, viele nicht-benennbare chronische Erkrankungen haben ihre Ursache in Verspannungen und in falsch antrainierten Bewegungsabläufen.

Helga Pohl konnte inzwischen vielen "hoffnungslosen Fällen" mit der von ihr entwickelten sensomotorischen Körpertherapie auf die Beine helfen. In diesem Buch beschreibt sie erstmal ihre Methode und gibt praktische Übungsanleitungen für zu Hause. Das Einsatzgebiet für diese sanfte, neue und vor allem intelligente Therapieform reicht von chronischen Beschwerden von Kopf bis Fuß, von Arthrose bis Herzrasen, von Tinitus bis Harndrang, von Rückenschmerzen bis zu Fußbeschwerden. Ein gutes Buch, das uns lehrt, den Körper nicht als Maschine mit einzelnen, austauschbaren Bauteilen zu verstehen, sondern als lebendigen Organismus, in dem eins ins andere greift.

Wolfgang Hanfstein, www.Managementbuch.de

Portrait

Dr. Helga Pohl ist ausgebildete psychologische Psychotherapeutin, die zunächst nur mit sprachlichen Mitteln arbeitete. Augrund eigener chronischer Rückenschmerzen wandte sie sich verstärkt körperpsychotherapeutischen Methoden zu, verlor dadurch ihre Beschwerden und entwickelte selbst die "Sensomotorische Körpertherapie". Seit 1994 leitet Helga Pohl das Körpertherapie-Zentrum in Starnberg bei München und gibt Seminare.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.