Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei

Die Straßen der Lebenden

Storys von unterwegs. Empfohlen Ab 16 Jahre.
Buch (gebunden)
»Reisen ist Bungee-Jumping für die Seele«: Helge Timmerberg lebte schon als globaler Nomade, lange bevor es diesen Begriff überhaupt gab. Er fand als Siebzehnjähriger in Indien zu seinem Beruf, berichtet von überall auf ... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

20,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Straßen der Lebenden als Buch

Produktdetails

Titel: Die Straßen der Lebenden
Autor/en: Helge Timmerberg

ISBN: 3890294863
EAN: 9783890294865
Storys von unterwegs.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
Malik Verlag

2. Oktober 2017 - gebunden - 205 Seiten

Beschreibung

»Reisen ist Bungee-Jumping für die Seele«: Helge Timmerberg lebte schon als globaler Nomade, lange bevor es diesen Begriff überhaupt gab. Er fand als Siebzehnjähriger in Indien zu seinem Beruf, berichtet von überall auf der Welt, geht immer aufs Ganze, probiert alles aus. Nach seiner Autobiografie »Die rote Olivetti« kehrt er mit diesem Band zurück zu Reportagen, aus denen ungebremste Neugier und Leidenschaft fürs Unterwegssein spricht: auf den Straßen, auf denen er sich lebendig fühlt - wie Barcelonas Rambla, die die Altstadt in Legal und Illegal, in Gut und Böse teilt. In Palermo schreibt er sich kräftezehrenden Liebeskummer von der Seele. In Fukushima erlebt er tiefste Demut - und in Rio einen grandiosen Filmriss. Er geht zwischen Amsterdam, Neukölln, Ostwestfalen und dem Hohen Atlas auf Heimatsuche. Und klärt die Frage, wie man ein Hotelzimmer ruck, zuck in ein Zuhause verwandelt.

Inhaltsverzeichnis

Die Straßen der Lebenden
Barcelona

Wiedersehen mit Khalil el Maula II
Beirut

Frühling in Sarajevo
Bosnien

Das Palästinensertuch
Überall

Via Sacra - Es geht ums Gehen
Österreich

Locker auf Drogen im Krankenhaus
Wien

Gutes Dia - böses Dia
Steiermark

Der Engel von Ostfriesland
Leer

Vorsicht ! Auch Kuscheltiere beißen
Berlin-Neukölln

Verrückte Elefanten
Indien

Heimat - Eine Geschichte voller Irrtümer
Nirgendwo

Das schönste Mädchen der Nacht
Rio

Das Gute am GAU
Japan

Wenn das Böse Gutes tut
Rom

Nur noch 5693 Tage
Segesta

Hier lebt nur die Zeit
Glashütte

Jacquelinas Orient
Marokko

Falsche Straße, richtige Frau
Sizilien

Guter Wolf - böser Wolf
Palermo

Reich in Rio
Urca

Meditation
Im Atem

Portrait

Helge Timmerberg, geboren 1952 in Dorfitter (Hessen), entschloß sich mit Zwanzig im Himalaja dazu, Journalist zu werden. Seitdem schreibt er Reisereportagen aus allen Teilen der Welt - bisher mit Ausnahme der Fidschis und Australien. Nur Crew-Mitglieder der großen Fluglinien sind möglicherweise mehr unterwegs. Seine Wohnung nennt er Basis-Camp, und alle Ansätze des modernen Nomaden, ernsthaft seßhaft zu werden, schlugen bisher fehl. Er versuchte es in Marrakesch (drei Jahre), in Havanna (zwei Jahre) und Wien. Zur Zeit ist Berlin sein ständiger Abflugsort.§Timmerberg schreibt u. a. für Tempo, Bunte, Süddeutsche Zeitung Magazin, Stern, Der Spiegel, Die Zeit, Bild, BZ, Elle, Playboy, Penthouse, Lui, Merian, Pur, Wiener, Wienerin, Allegra.

Pressestimmen

"Ein grandios gutes Buch." Markus Lanz, ZDF "Markus Lanz", 04.10.2017
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.