Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Managementmodell der Jesuiten als Buch
PORTO-
FREI

Das Managementmodell der Jesuiten

Ein Erfolgskonzept für das 21. Jahrhundert. Auflage 1997.
Buch (gebunden)
In einer Welt des raschen Wandels überleben nur Unternehmen, die zur ständigen Selbsterneuerung fähig sind. Jahrhundertelange Existenz, weltweite Ausdehnung, ungebrochene Aktualität - dies kennzeichnet den Jesuitenorden. Was macht diesen Orden so erf … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

49,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Managementmodell der Jesuiten als Buch

Produktdetails

Titel: Das Managementmodell der Jesuiten
Autor/en: Helmut Geiselhart

ISBN: 3409190880
EAN: 9783409190886
Ein Erfolgskonzept für das 21. Jahrhundert.
Auflage 1997.
Gabler, Betriebswirt.-Vlg

15. Oktober 1997 - gebunden - 168 Seiten

Beschreibung

In einer Welt des raschen Wandels überleben nur Unternehmen, die zur ständigen Selbsterneuerung fähig sind. Jahrhundertelange Existenz, weltweite Ausdehnung, ungebrochene Aktualität - dies kennzeichnet den Jesuitenorden. Was macht diesen Orden so erfolgreich? Es ist ihm gelungen, das in sich zu institutionalisieren, was das Wesen eines Lernunternehmens ausmacht: sich durch ständige Selbstreflexion zu erneuern. "Das Managementmodell der Jesuiten" gibt Anregungen, wie wir in unserem eigenen Verantwortungsbereich diese Erfolgsprinzipien verwirklichen können. Es ist gleichzeitig eine Anleitung zur Meditation. Dieser Blick über den Zaun weist den Weg, Zusammenhänge tiefer zu verstehen, besser zu entscheiden und effizienter zu handeln.

Inhaltsverzeichnis

Das lernende Unternehmen

Der Jesuitenorden als lernendes Unternehmen

Die Übungen von Ignaz von Loyola als Quelle des Erfolgs

Die Methoden der Entscheidungsfindung

Eine geistige Gemeinsamkeit entwickeln

Portrait

Dr. Helmut Geiselhart, verheiratet, Vater von drei Kindern, leitet in Paris sein eigenes Institut für Managementberatung und Trainings mit dem Lernenden Unternehmen als Leitidee. Außerdem ist er als Top-Management-Coach tätig. Er studierte Philosophie und Theologie in München und Innsbruck sowie klinische Psychologie und Psychoanalyse an der Universität René-Descartes-Sorbonne und promovierte in klinischer Psychologie an der Universität Paris VII, Sorbonne-Nouvelle.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.