Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Frankfurter Positionen 2003. Warum nicht würfeln? als Buch
PORTO-
FREI

Frankfurter Positionen 2003. Warum nicht würfeln?

Gestaltungsmöglichkeiten zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Vier Theaterstücke. 'Frankfurter Positionen'. 1. ,…
Buch (kartoniert)
Helmut Krausser, "Donnerstag - Die Fürsten". Dea Loher, "Unschuld". Alissa Walser, "100 Millionen Jahre Porn". Gisela von Wysocki, "Klopfzeichen". Das Thema der Frankfurter Positionen 2003: "Warum nicht würfeln? Gestaltungsmöglichkeite... weiterlesen
Buch

16,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Frankfurter Positionen 2003. Warum nicht würfeln? als Buch

Produktdetails

Titel: Frankfurter Positionen 2003. Warum nicht würfeln?
Autor/en: Helmut Krausser, Dea Loher, Alissa Walser, Gisela von Wysocki

ISBN: 3886612597
EAN: 9783886612598
Gestaltungsmöglichkeiten zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Vier Theaterstücke.
'Frankfurter Positionen'.
1. , Aufl.
Verlag Der Autoren

8. Oktober 2003 - kartoniert - 289 Seiten

Beschreibung

Helmut Krausser, "Donnerstag - Die Fürsten". Dea Loher, "Unschuld". Alissa Walser, "100 Millionen Jahre Porn". Gisela von Wysocki, "Klopfzeichen". Das Thema der Frankfurter Positionen 2003: "Warum nicht würfeln? Gestaltungsmöglichkeiten zu Beginn des 21. Jahrhunderts."
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.