Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>
Kernfrage Atomkraft als Buch
PORTO-
FREI

Kernfrage Atomkraft

Was passiert, wenn etwas passiert. Erstauflage. Klassischer Publikumstitel, JournalistInnen,…
Buch (gebunden)
Die Atomkatastrophe in Fukushima hat die Welt nachhaltig erschüttert. Der Ruf nach einem Ausstieg aus der Atomenergie wird lauter und immer öfter auch von Politikern marktschreierisch gefordert.
Zahllose Irrtümer, Halbwahrheiten und Falschmeldungen üb … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

21,40 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kernfrage Atomkraft als Buch

Produktdetails

Titel: Kernfrage Atomkraft
Autor/en: Helmuth Böck, Michael Gerstmayr, Eileen Radde

ISBN: 3902729414
EAN: 9783902729415
Was passiert, wenn etwas passiert.
Erstauflage.
Klassischer Publikumstitel, JournalistInnen, GesundheitsberaterInnen, SchülerInnen, StudentInnen, LehrerInnen, PolitikerInnen, Politikinteressierte, UmweltschützerInnen, technisch Interessierte.
Alle, die sich für die Gegenwart und Zukunft der Atomenergie interessieren.
Goldegg

13. Oktober 2011 - gebunden - 229 Seiten

Beschreibung

Die Atomkatastrophe in Fukushima hat die Welt nachhaltig erschüttert. Der Ruf nach einem Ausstieg aus der Atomenergie wird lauter und immer öfter auch von Politikern marktschreierisch gefordert.
Zahllose Irrtümer, Halbwahrheiten und Falschmeldungen über die globalen Auswirkungen der Katastrophe und sensationsgeifernde Zukunftsszenarien geistern durch die Medien und verunsichern die Menschen.
Die Atomexperten erzählen in spannender Weise untermauert von Beispielen und Störfällen, von denen kaum einer weiß darüber, wie die Bedrohung in der Nachbarschaft tatsächlich aussieht. Sie konfrontieren mit dem Wahrheitsgehalt von Schreckensszenarien, informieren über die Situation im Ernstfall und darüber, ob ein Ausstieg aus der Atomenergie überhaupt realistisch ist.
Das Buch besticht durch Insider-Wissen, topaktuelle Detailkenntnisse und einen unterhaltsamen Erzählstil.

Portrait

Ao. Univ.-Prof. Dipl.Ing. Dr. Helmuth Böck ist seit 1969 Betriebsleiter des Kernreaktors am Atominstitut der Österreichischen Universitäten. Er verfasste über 210 Publikationen zum Thema Kernkraft und Reaktorsicherheit und lehrt an der TU Wien über Nuclear Engineering und Reaktorsicherheit. Er ist Experte bei der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) für die Sicherheit und Nutzung von Forschungsreaktoren und begleitete über 50 Missionen nach Asien, Afrika und Süd-Amerika.
DI Michael Gerstmayr ist technischer Physiker an der Technischen Universität Wien, Experte für Atomkraftwerke und war Konsulent der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA.
DI Eileen Radde, Atomphysikerin, arbeitet am Wiener Atominstitut der Technischen Universität Wien und ist Expertin für physische Sicherheit von Kernkraftwerken und Vorsitzende der "Jungen Generation" der Österreichischen Kerntechnischen Gesellschaft.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.