Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
War Michel aus Lönneberga aufmerksamkeitsgestört? als Buch
PORTO-
FREI

War Michel aus Lönneberga aufmerksamkeitsgestört?

Der ADS-Mythos und die neue Kindergeneration.
Buch (kartoniert)
ADS, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, so lautet die häufigste Diagnose in kindertherapeutischen Sprechzimmern. Doch Vorsicht:Hinter dieser Feststellung verbirgt sich nur allzu oft eine auf physikalisch-chemische Prozesse reduzierte Sichtweise, die... weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
War Michel aus Lönneberga aufmerksamkeitsgestört? als Buch
Produktdetails
Titel: War Michel aus Lönneberga aufmerksamkeitsgestört?
Autor/en: Henning Köhler

ISBN: 3772519377
EAN: 9783772519376
Der ADS-Mythos und die neue Kindergeneration.
Freies Geistesleben GmbH

September 2002 - kartoniert - 240 Seiten

Beschreibung

ADS, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, so lautet die häufigste Diagnose in kindertherapeutischen Sprechzimmern. Doch Vorsicht:Hinter dieser Feststellung verbirgt sich nur allzu oft eine auf physikalisch-chemische Prozesse reduzierte Sichtweise, die an der eigentlichen Realität der Kinder vorbeigeht. Henning Köhler zeigt die Schwächen und Widersprüche dieses eindimensionalen Menschenbildes auf und macht den Eltern Mut, ihre Kinder liebevoll wahrzunehmen und zu einer wesensgemäßen Therapie beizutragen.Immer häufiger hören Eltern, die mit ihrem Zappelphilipp in die Sprechstunde kommen, die Diagnose ADS. Was ist ADS eigentlich, warum wird es immer häufiger diagnostiziert und mit Medikamenten therapiert? Diesen, viele besorgte Eltern umtreibenden Fragen geht Henning Köhler in seinem neuen Buch nach. Er betrachtet dabei kritisch die gegenwärtige Medizin, die auffälliges Verhalten mit gehirnphysiologischen oder chemischen Prozessen identifiziert und dabei das Wesen einer neuen Kindergeneration vollständig ignoriert. Köhler diagnostiziert in der ADS-Symptomatik eine Signatur unserer immer mehr in materialistische Sichtweisen verfallenden Zeit. Im zweiten und dritten Teil seiner Darstellung gibt Köhler den Eltern Hilfestellung für das Verständnis und die Therapie der so genannten ADS-Kinder. Dabei gilt es sowohl Begabungen zu erkennen und zu fördern wie auch Schwächen liebevoll wahrzunehmen und zu heilen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Michel aus Lönneberga
Buch (gebunden)
von Astrid Lindgr…
Pippi Longstocking
- 14% **
Taschenbuch
von Astrid Lindgr…
Bisher € 6,99
Oh je, die Spitze ist abgebrochen!
Buch (kartoniert)
von Claudia Gieze…
Madita
Hörbuch
von Astrid Lindgr…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Eat Better Not Less
Buch (gebunden)
von Nadia Damaso
Rostfrei
eBook
von Steffi von Wo…
Wer erbt, muss auch gießen
Taschenbuch
von Renate Bergma…
Waldorfkindergarten heute
Buch (gebunden)
Bella Germania
Taschenbuch
von Daniel Speck
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.