Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Pädagogische Professionalität in Organisationen als Buch
PORTO-
FREI

Pädagogische Professionalität in Organisationen

Neue Verhältnisbestimmungen am Beispiel der Schule. Auflage 2008.
Buch (kartoniert)
Das Verhältnis von Organisation und Profession gilt - insbesondere für pädagogische Handlungsfelder - als besonders spannungsreich. Aus der Perspektive unterschiedlicher theoretischer Ansätze wird hier die Verhältnisbestimmung zwischen pädagogischer … weiterlesen
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Pädagogische Professionalität in Organisationen als Buch

Produktdetails

Titel: Pädagogische Professionalität in Organisationen
Autor/en: Herbert Altrichter, Wolfgang Böttcher, Achim Brosziewski, Susann Busse, Michael Göhlich

ISBN: 3531148605
EAN: 9783531148601
Neue Verhältnisbestimmungen am Beispiel der Schule.
Auflage 2008.
Herausgegeben von Werner Helsper, Susann Busse, Merle Hummrich
VS Verlag für Sozialw.

25. Oktober 2007 - kartoniert - 279 Seiten

Beschreibung

Das Verhältnis von Organisation und Profession gilt - insbesondere für pädagogische Handlungsfelder - als besonders spannungsreich. Aus der Perspektive unterschiedlicher theoretischer Ansätze wird hier die Verhältnisbestimmung zwischen pädagogischer Professionalität und den organisatorischen Rahmenbedingungen am Beispiel der Schule neu vermessen. Zeichnen sich eher Stärkungen oder Belastungen für die pädagogische Professionalität in den organisatorischen Strukturveränderungen der Schule ab? Entstehen neue Handlungsspielräume sowohl für die Profession und die Gestaltung der Organisation oder sind diese Hoffnungen eher Ausdruck von neuen Machbarkeitsmythen? Auf diese Fragen geben die Beiträge des Bandes neue Antworten.

Inhaltsverzeichnis

Systematische und historische Perspektiven - Sozialwissenschaftliche Ansätze zum Verhältnis von Profession und Organisation - Kommunikation der Entscheidung und Entscheidung als Kommunikation - Konsequenzen organisatorischer Anforderungen für Schulentwicklung und Lehrerprofessionalität - Zwischen organisatorischen Machbarkeitsvisionen und professionellen Ungewissheiten

Portrait

Dr. Werner Helsper ist Professor für Schulforschung am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.Susann Busse ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.Dr. Merle Hummrich ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.Dr. Rolf-Torsten Kramer ist Wissenschaftlicher Assistent am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Pressestimmen

"Die Beiträge eröffnen vor allem die Möglichkeit für potentielle Leser, die selbst Lehrer sind, sich reflexiv mit der eigenen Professionalität in bezug auf institutionelle Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen, sich der Anforderungen, die such aus Schulentwicklungsprozessen für die professionalität ergeben, zu nähern, 'Machbarkeitsvisionen' zu spiegeln in Bezug auf 'professionelle Ungewissheiten'." PÄD Forum: unterrichten erziehen, 03/2008
"Der Sammelband bietet einen guten Überblick über das Thema Organisation und Professionalität in der Schule und besticht vor allem durch die in den Beiträgen vertretenen unterschiedlichen theoretischen Perspektiven, die einen multidimensionalen Einstieg in das Thema ermöglichen." www.bildung.twoday.net, 27.03.2008

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Bindung Privater an die europäischen Grundfreiheiten
Buch (kartoniert)
von Kara Preedy
Exklusive Bildungskarrieren von Jugendlichen und ihre Peers am Übergang in Hochschule und Beruf
Buch (kartoniert)
Erziehungsarbeit
Buch (kartoniert)
von Annett Maiwald
Lehrerhabitus an exklusiven Schulen in China und Deutschland
Buch (kartoniert)
von Mei-Ling Liu
Qualitative Bildungsforschung
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.