Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Werke / Herbert Lüthy als Buch
PORTO-
FREI

Werke / Herbert Lüthy

La Banque Protestante en France de la Révocation. 1. , Aufl.
Buch
Lüthy verkörperte in idealster Weise den Intellektuellen der 1950er Jahre von wahrhaft internationalem Format, der schreibend Nonkonformismus, ja Dissidenz praktizierte. Werke VI, VII: La Banque Protestante en France de la Révocation de l'Edit de Nan … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

110,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Werke / Herbert Lüthy als Buch

Produktdetails

Titel: Werke / Herbert Lüthy
Autor/en: Herbert Lüthy

ISBN: 3038231703
EAN: 9783038231707
La Banque Protestante en France de la Révocation.
1. , Aufl.
Herausgegeben von Irene Riesen-Bitterli, Urs Bitterli, Irene Riesen
Neue Zürcher Zeitung NZZ Libro

20. September 2005 - unbekannt - 862 Seiten

Beschreibung

Lüthy verkörperte in idealster Weise den Intellektuellen der 1950er Jahre von wahrhaft internationalem Format, der schreibend Nonkonformismus, ja Dissidenz praktizierte. Werke VI, VII: La Banque Protestante en France de la Révocation de l'Edit de Nantes à la Révolution Mit seiner Geschichte der Banque Protestante zwischen 1685 und 1794, die hier in zwei Bänden als Nachdruck des französischen Originals vorgelegt wird, hat Herbert Lüthy ein wissenschaftliches Standardwerk geschaffen. Der Publizist wird zum Erforscher archivalischer Quellen, der Wirtschafts- und Religionsgeschichte in beispielhafter Weise zu erhellen vermag. Mit einer Einleitung von Jean- François Bergier.



Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.