Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Schweizerisches Schulrecht als Buch
PORTO-
FREI

Schweizerisches Schulrecht

2. , vollständig überarbeitete Auflage 2003.
Buch (gebunden)
Wohl keine Institution greift so stark in das Leben jedes einzelnen ein wie die Schule. Das Buch bietet aktualisiert, auf dem neuesten Stand, eine umfassende Übersicht über das Schulrecht der Schweiz einschliesslich des Dienstrechts der Lehrkräfte. E … weiterlesen
Buch

98,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Schweizerisches Schulrecht als Buch

Produktdetails

Titel: Schweizerisches Schulrecht
Autor/en: Herbert Plotke

ISBN: 3258059993
EAN: 9783258059990
2. , vollständig überarbeitete Auflage 2003.
Haupt Verlag AG

22. Oktober 2003 - gebunden - LIX

Beschreibung

Wohl keine Institution greift so stark in das Leben jedes einzelnen ein wie die Schule. Das Buch bietet aktualisiert, auf dem neuesten Stand, eine umfassende Übersicht über das Schulrecht der Schweiz einschliesslich des Dienstrechts der Lehrkräfte. Es hilft Schülern und deren Eltern, Lehrerinnen und Behörden, die in einem rechtlichen Problem der Schule Rat und Auskunft suchen, die über ihre Stellung, Rechte und Pflichten gegenüber der Schule Bescheid wissen wollen oder denen die Organisation des Unterrichts nicht gleichgültig ist, sich in den oft unübersichtlichen Verhältnissen, die der Föderalismus im schweizerischen Bildungswesen und die Einbindung in internationale Organisationen zwangsläufig mit sich bringen, ohne grosse Schwierigkeiten zurechtzufinden.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.