Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Im Zeichen von Kirchenreform und Reformation als Buch
PORTO-
FREI

Im Zeichen von Kirchenreform und Reformation

Gesammelte Studien zur Kirchengeschichte in Spätmittelalter und früher Neuzeit. 'Reformationsgeschichtliche…
Buch (gebunden)
Das 16. Jahrhundert sah Menschen, die aus Verantwortung um Kirche und Welt neue Wege beschritten. Der erste erfolgreiche war die Reformation Martin Luthers. Humanisten und Theologen, Bischöfe und Landesherren mussten sich mit ihm und der von ihm ange … weiterlesen
Buch

59,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Im Zeichen von Kirchenreform und Reformation als Buch

Produktdetails

Titel: Im Zeichen von Kirchenreform und Reformation
Autor/en: Heribert Smolinsky

ISBN: 3402038161
EAN: 9783402038161
Gesammelte Studien zur Kirchengeschichte in Spätmittelalter und früher Neuzeit.
'Reformationsgeschichtliche Studien und Texte (RST)'.
Herausgegeben von Karl-Heinz Braun, Barbara Henze, Bernhard Schneider
Aschendorff Verlag

November 2005 - gebunden - VI

Beschreibung

Das 16. Jahrhundert sah Menschen, die aus Verantwortung um Kirche und Welt neue Wege beschritten. Der erste erfolgreiche war die Reformation Martin Luthers. Humanisten und Theologen, Bischöfe und Landesherren mussten sich mit ihm und der von ihm angestoßenen Bewegung auseinandersetzen. Ein enormes Schriftcorpus entstand. Bis heute gibt es noch viel zu entdecken, wenn man verstehen will, wie es zu Parteiungen kam, welche Abhängigkeiten es gab und auf welche Weise die Kirchenspaltung festgeschrieben wurde. Aufklärungsarbeit leistet in seiner Tätigkeit als Forscher und Hochschullehrer Heribert Smolinsky, zu dessen 65. Geburtstag eine Sammlung seiner wichtigsten Aufsätze zur Reformationsgeschichte erscheint. Sie lassen sich den vier Themen "Humanismus und Bildungsge-schichte", "Reformationsgeschichte und Kirchenreform", "Reformation am Oberrhein" und "Theologie- und Wissenschaftsgeschichte" zuordnen. Für Wissenschaft und ökumenisches Gespräch entstand ein anregendes Buch.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Habsburgerinnen und Konfessionalisierung im späten 16. Jahrhundert
Buch (gebunden)
von Julia Hodapp
Die geistlichen Fürstentümer des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation zwischen Dynastisierung und Konfessionalisierung - ein Überblick (ca. 1450-1650)
Buch (gebunden)
von Norbert Haag
Paul Laymann
Buch (kartoniert)
von Rainer Florie
Konfessionalisierung im klösterlichen Umfeld
Buch (kartoniert)
von Petrus A. Bayer
Multikonfessionalität im Alltag
Buch (gebunden)
von Daniela Blum
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.