Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche >>
BergersDorf als Buch
PORTO-
FREI

BergersDorf

Gewidmet allen unschuldigen Opfern politischer Gewalt in Böhmen und Mähren. Zahlreiche Abbildungen.
Buch (gebunden)
Auf der Grundlage von intensiven Quellenstudien und Gesprächen mit Zeitzeugen verfasste die 1944 nahe Pirmasens geborene Autorin diesen dokumentarischen Roman über Verführung, Verstrickung und Vertreibung eines ganzen Dorfes: 15. März 1939. Hitlers W... weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
BergersDorf als Buch
Produktdetails
Titel: BergersDorf
Autor/en: Herma Kennel

ISBN: 3899190289
EAN: 9783899190281
Gewidmet allen unschuldigen Opfern politischer Gewalt in Böhmen und Mähren.
Zahlreiche Abbildungen.
Vitalis Verlag GmbH

Dezember 2003 - gebunden - 351 Seiten

Beschreibung

Auf der Grundlage von intensiven Quellenstudien und Gesprächen mit Zeitzeugen verfasste die 1944 nahe Pirmasens geborene Autorin diesen dokumentarischen Roman über Verführung, Verstrickung und Vertreibung eines ganzen Dorfes: 15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die "Rest-Tschechei" ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Adolf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge geht in Flammen auf. Unweit der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen, zumal der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, aus Berlin zu Besuch kommt und "sein" Bergersdorf zu einem SS-Dorf erklärt. Die Szenerie verfinstert sich im Verlauf des Krieges. Im Mai 1945 kommt es schließlich zur Katastrophe ...

Portrait

Herma Kennel wurde 1944 bei Pirmasens geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Rheinland-Pfalz. Nach ihrer Ausbildung zur Kindergärtnerin studierte sie Kunst und Politische Wissenschaften und arbeitete bei der Europäischen Gemeinschaft in Brüssel. Zunächst machte sie sich als Autorin und Illustratorin von Kinderbüchern einen Namen und wandte sich dann erwachsenen Lesern zu.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.