Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hamburger Geschichte(n) oder: Was uns die Bibel verschweigt als Buch
PORTO-
FREI

Hamburger Geschichte(n) oder: Was uns die Bibel verschweigt

oder: Was uns die Bibel verschweigt. 1. , Aufl. 19, 5x11.
Buch (gebunden)
Humorvolle, mal wahre, mal nicht so wahre Geschichten aus Hamburg - zum Schmunzeln, Verschenken und Selbstlesen.
Buch

5,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Hamburger Geschichte(n) oder: Was uns die Bibel verschweigt als Buch

Produktdetails

Titel: Hamburger Geschichte(n) oder: Was uns die Bibel verschweigt
Autor/en: Hermann Gutmann

ISBN: 3861081989
EAN: 9783861081982
oder: Was uns die Bibel verschweigt.
1. , Aufl.
19, 5x11.
Edition Temmen

November 2005 - gebunden - 116 Seiten

Beschreibung

Humorvolle, mal wahre, mal nicht so wahre Geschichten aus Hamburg - zum Schmunzeln, Verschenken und Selbstlesen.

Portrait

Geboren wurde Hermann Gutmann 1930 in Bremerhaven. Nach einer kaufmännischen Ausbildung bei einer Presseagentur in Hannover war er viele Jahre als Redakteur beim Bremer Weser-Kurier tätig. Dann packte ihn das Reisefieber, dem er im Auftrag der renommierten Hamburger Zeitschrift Essen und Trinken für mehr als zehn Jahre erlag. Diese Aufgabe führte ihn auch häufig in die südlichen Gefilde unseres Landes, wo es ihm der edle Rebensaft so angetan hat, dass er inzwischen zu einem richtigen Weinkenner wurde. Seit Jahren arbeitet Hermann Gutmann als freiberuflicher Journalist und Schriftsteller. Er ist für zahlreiche Tages- und Wochenzeitungen regelmäßig unterwegsund kennt daher zweifellos Land und Leute.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.