Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Xperten - Der Paradoppelgänger als Buch
PORTO-
FREI

Xperten - Der Paradoppelgänger

1. , Aufl. 2 schwarz-weiße Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: GIBMIR13
 
Der Obertitel der Romanserie "Xperten" soll andeuten, dass sich die Bücher mit Para-Begabungen (PSI-Begabungen, X-Begabungen) beschäftigen, aber auch mit deren Beziehung zur modernsten Informationstechnologie. Dieser Roman, wie auch die folgenden in … weiterlesen
Buch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Xperten - Der Paradoppelgänger als Buch

Produktdetails

Titel: Xperten - Der Paradoppelgänger
Autor/en: Hermann Maurer

ISBN: 3902134399
EAN: 9783902134394
1. , Aufl.
2 schwarz-weiße Abbildungen.
Freya Verlag

März 2003 - kartoniert - 254 Seiten

Beschreibung

Der Obertitel der Romanserie "Xperten" soll andeuten, dass sich die Bücher mit Para-Begabungen (PSI-Begabungen, X-Begabungen) beschäftigen, aber auch mit deren Beziehung zur modernsten Informationstechnologie. Dieser Roman, wie auch die folgenden in der "Xperten-Reihe", ist als spannender Abenteuerroman geschrieben. Ein großer Teil der Handlung spielt in Neuseeland, einem Land, das dem Autor durch die Freundschaftlichkeit und die unorthodoxen Verhaltensweisen seiner Menschen sehr ans Herz gewachsen ist.

Portrait

Prof. Dr. Dr. hc. Hermann Maurer entwickelt mit Xperten eine faszinierende Science-Fiction- Serie. Viele seiner wissenschaftlichen Arbeiten f hrten zu konkreten Anwendungssystemen, eine seiner hochvision n Ent wicklungen war MUPID, ein netzf ger Farb-Microcomputer, der sp re www-Entwicklungen und Java vorwegnahm. Maurer bernahm den Aufbau der Informatik an der TU Graz mit heute 2600 Studenten, er lehrt in Graz seit 1978. Dar ber hinaus ist er Leiter des Instituts f r Hypermedia Systeme des Joanneum Research und wissen schaftlicher Leiter des ersten Forschungszentrums f r Wissens management in terreich (Know Center). Er hat 14 B cher verfasst und ber 500 Fachartikel geschrieben. Sein erstes Buch Theoretische Grundlagen der Programmier spra chen war eines der meistgelesenen Informatikb cher.

Pressestimmen

"Packende Science-Fiction, faszinierend und lustvoll - einfach nicht mehr aus der Hand zu legen! Tipp: Wenn Sie beginnen das Buch abends zu lesen, sollten Sie den nächsten Tag frei haben - in dieser Nacht haben Sie nämlich keine Zeit, um zu schlafen ..." (Lydia Grünzweig, Baden)§§"Spannende, manchmal gefährliche Handlung, rund um den Globus. Parabegabte können mehr als wir gewöhnliche Menschen, aber es ist doch wohltuend zu erfahren, dass auch diese Über-Begabten den irdischen Freuden nicht abhold sind - ganz wie wir. So können wir gute Freunde werden." (Mag. Peter Lechner, Wien)§§"Es grenzt schon an ein Wunder, wenn zwei Menschen sich finden. Wenn diese zwei Menschen dann auch noch parapsychologische Fähigkeiten haben, wird's zur Fiktion. Zur Science-Fiction wird es dadurch, dass die beiden eine ganze Gruppe von "Paras" begründen. Der geistige Vater dieses sinnlich bis übersinnlichen Lesestoffes ist einer der renommiertesten Wissenschafter Österreichs ..." (Mag. Hansjörg Ransmayr, Bischofshofen)


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.