Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Fäddalääses als Buch
PORTO-
FREI

Fäddalääses

Ein Mundartbuch in Pähda Platt.
Buch (kartoniert)
Fäddalääses ("Lesestoff aus der Feder") Das sind Mundarttexte, mit hochdeutscher
Übertragung zum besseren Verstehen, Texte aus Vergangenheit und Gegenwart
- mit Bezug auf die Heimat und die geografische Nachbarschaft Lothringen
(Frankreich), wo in Grenz … weiterlesen
Buch

8,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Fäddalääses als Buch

Produktdetails

Titel: Fäddalääses
Autor/en: Hildegard Driesch

Ein Mundartbuch in Pähda Platt.
Herausgegeben von Dillingen Lucusrivus-Eigenverlag
Books on Demand GmbH

Februar 2003 - kartoniert - 105 Seiten

Beschreibung

Fäddalääses ("Lesestoff aus der Feder") Das sind Mundarttexte, mit hochdeutscher
Übertragung zum besseren Verstehen, Texte aus Vergangenheit und Gegenwart
- mit Bezug auf die Heimat und die geografische Nachbarschaft Lothringen
(Frankreich), wo in Grenznähe noch die moselfränkische Sprache gesprochen
wird. Der Teil "Durch et Johr" ist eine Wanderung durch die Jahreszeiten.
Als Mitglied der "bosener gruppe", einer Gruppe rheinfränkischer und moselfränkischer
Mundart-Literaten ist es ein Anliegen der Autorin, das "Pähda Platt" nicht
dem Vergessen preiszugeben.
ML>
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.