Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Kapuziner zwischen Konfessionalisierung und Alltagskultur als Buch
PORTO-
FREI

Die Kapuziner zwischen Konfessionalisierung und Alltagskultur

Vergleichende Fallstudie am Beispiel Freiburgs und Hildesheims 1599-1750. 'Rombach Historiae'.
Buch (kartoniert)
Religiosit war in der fr hen Neuzeit ein selbstverst licher Teil des Alltagslebens - aber kein unver erlicher. Das vorliegende Buch beschreibt die entscheidende Rolle, welche die Kapuziner im Bem hen der katholischen Kirche spielten, die Gl igen enge … weiterlesen
Buch

75,70*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Die Kapuziner zwischen Konfessionalisierung und Alltagskultur als Buch

Produktdetails

Titel: Die Kapuziner zwischen Konfessionalisierung und Alltagskultur
Autor/en: Hillard Thiessen

ISBN: 379309295X
EAN: 9783793092957
Vergleichende Fallstudie am Beispiel Freiburgs und Hildesheims 1599-1750.
'Rombach Historiae'.
Rombach Verlag KG

Januar 2002 - kartoniert - 542 Seiten

Beschreibung

Religiosit war in der fr hen Neuzeit ein selbstverst licher Teil des Alltagslebens - aber kein unver erlicher. Das vorliegende Buch beschreibt die entscheidende Rolle, welche die Kapuziner im Bem hen der katholischen Kirche spielten, die Gl igen enger an sich zu binden. Aspekte dieser Bem hungen waren: Die Verbreitung von Normen mittels Predigt, die neue Bedeutung der Beichte zur Kontrolle der Lebensf hrung, die Verdr ung der allt ichen Magie und die Vorbildwirkung der Bettelm nche auf die Gesellschaft. Die Kapuziner mu en erfahren, da auch f r die Religiosit gilt, da Wandel in der Geschichte keine Einbahnstra ist: Wollten sie die Gesellschaft ver ern, so mu en sie sich an die Vorstellungen der Gl igen anpassen und ihre Ziele zur ckstecken. Letztlich waren sie selbst einem Ver erungsproze unterworfen. AUTOR: HILLARD VON THIESSEN, geb. 1967, studierte Geschichte in Kiel, Edinburgh und Freiburg. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universit Freiburg. Ver ffentlichung zur Sozialgeschichte des Schwarzwaldes, zur Hexenverfolgung, und zur Glaubensgeschichte.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Ambivalenz des Religiösen
Buch (kartoniert)
Leutnant der Wehrmacht Peter Stölten in seinen Feldpostbriefen
Buch (kartoniert)
von Astrid Irrgang
Der Zweite Weltkrieg und seine Folgen
Buch (kartoniert)
Rechtsstaatlichkeit im Zeitalter der Globalisierung
Buch (kartoniert)
Vorbild - Inbild - Abbild
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.