Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hochschulreform und Geschlecht als Buch
PORTO-
FREI

Hochschulreform und Geschlecht

Neue Bündnisse und Dialoge. 'Geschlecht und Gesellschaft'. Auflage 2000. Book.
Buch (kartoniert)
Das Buch knüpft an die Diskussion um Frauen an den Hochschulen an und führt sie weiter im Hinblick auf Studiengänge im naturwissenschaftlich-technischen Bereich, die sich ausschließlich an Frauen wenden.
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Hochschulreform und Geschlecht als Buch

Produktdetails

Titel: Hochschulreform und Geschlecht

ISBN: 3810027308
EAN: 9783810027306
Neue Bündnisse und Dialoge.
'Geschlecht und Gesellschaft'.
Auflage 2000.
Book.
Herausgegeben von Eszter Belinszki, Sigrid Metz-Göckel, Christa Schmalzhaf-Larsen
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2000 - kartoniert - 252 Seiten

Beschreibung

Das Buch knüpft an die Diskussion um Frauen an den Hochschulen an und führt sie weiter im Hinblick auf Studiengänge im naturwissenschaftlich-technischen Bereich, die sich ausschließlich an Frauen wenden.

Inhaltsverzeichnis

Seit drei Jahrzehnten diskutieren Frauen über die Veränderungder bestehenden Hochschule und Wissenschaft. Mit der InternationalenFrauenuniversität ¶Technik und Kultur¶ ist dieser Kritik erstmalsder Sprung von der Idee zur Umsetzung gelungen. Im Ergebnis findet im Sommer2000 an vier norddeutschen Hochschulen ein forschungsorientiertes,postgraduales Studiensemester in englischer Sprache statt, an dem über 1000Wissenschaftlerinnen, Praktikerinnen und Künsterlinnen aus mehr als 100Ländern beteiligt sind. Die ifu ist das gemeinsame Werk zahlreicher hochmotivierterFrauen aus ganz unterschiedlichen Fachdisziplinen, Hochschulen,Bundesländern, Nationen und Kulturen, die eine bisher nicht dageweseneMischung von Ideen, Positionen, Erwartungen und Interessen in das Vorhabeneinbringen. Ziel ihres Zusammenwirkens ist, einen Ort zu gestalten, an demdie feministische Wissenschafts- und Institutionenkritik umgesetzt wird: eineeigene Hochschule eben - offen für Frauen aus aller Welt, auf originäre Weiseneuartig und faszinierend vielfältig. In diesem Band stellen Initiatorinnen und Akteurinnen die Ideeund das Konzept dieses einzigartigen Hochschulprojekts vor.  Aus dem Inhalt:  Eine Hochschule entsteht Aylâ Neusel/Christiane Bradatsch/Gabriele Kreutzner, Einleitung Helga Schuchardt, Idee und Geschichte - Zur Entstehung der ifu Aylâ Neusel, Die Internationale Frauenuniversität ¶Technikund Kultur¶ - das Besondere des Konzepts Caroline v. Klitzing, Rechtsform, Organisation,Entscheidungsstrukturen Andrea Hoops, Alles unter einem Dach - Das Service Center alsmoderne Dienstleistungseinrichtung Sigrid Metz-Göckel, Mehr als ein Traum. Zum Evaluationskonzeptder ifu  Das Studium in der ifu: Die Projektbereiche Regina Becker-Schmidt, Arbeit: Erste Schritte zu einem Curriculum.Ein Erfahrungsbericht Christiane Floyd/Dorit Heinsohn/Silvie Klein-Franke, Informationals soziale Ressource Barbara Duden, Body Traces - Auf den Spuren des Körpers in einertechnogenen Welt MirjanaMorokvasic-Müller/ClaudiaS
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.