Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Konzernmanagement als Buch
PORTO-
FREI

Konzernmanagement

Corporate Governance und Kapitalmarkt. 2001. Auflage. Book. Sprachen: Deutsch Englisch.
Buch (kartoniert)
Wettbewerb auf globalen Produktmärkten
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Konzernmanagement als Buch

Produktdetails

Titel: Konzernmanagement
Autor/en: Horst Albach

ISBN: 3409117997
EAN: 9783409117999
Corporate Governance und Kapitalmarkt.
2001. Auflage.
Book.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von Horst Albach
Gabler Verlag

13. Juli 2001 - kartoniert - 356 Seiten

Beschreibung

Konzernmanagement ist ein aktuelles nationales und internationales Thema. Die Kritik an der Wirksamkeit des deutschen Aufsichtsratssystems, die Reform der Unternehmensbesteuerung sowie die internationale Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen bilden die Schwerpunkte dieses Tagungsbandes. Das Thema Konzernmanagement ist sowohl für die nationalen als auch für die internationalen Kapitalmärkte von besonderer Aktualität. Im Blickpunkt nationaler Interessen stehen dabei z.B. die Diskussionen um die Wirksamkeit des deutschen Aufsichtsratssystems oder die Auswirkungen der Reform der Unternehmensbesteuerung auf das Management von Konzernen. Über die Landesgrenzen hinweg ist die Frage nach der Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit international tätiger deutscher Konzerne ausschlaggebend.
Der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft hat sich auf seiner Jahrestagung 2000 intensiv mit den verschiedenen Fragestellungen zum Konzernmanagement auseinandergesetzt und sie dabei insbesondere aus der internationalen Perspektive beleuchtet.
Neben Vorträgen namhafter Wissenschaftler und der Praktiker Ulrich Hartmann (E.ON AG) und Alain Joly (L Air Liquide S.A.) finden sich in diesem Tagungsband die Ergebnisse der Panel-Diskussionen, die sich mit folgenden Themen auseinandersetzen:
Managementvergütung und Aktienoptionen
Konzernmanagement im Familienunternehmen
Corporate Brand Equity
Virtuelle Unternehmen.
Konzernrechnungslegung und Investor Relations im internationalen Konzern
Mergers and Acquisitions
Qualitätsmessung von Aufsichtsräten
Das Buch wendet sich an Studierende und Hochschullehrer der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre, Management und Organisation ebenso wie an Führungskräfte in Konzernen.

Inhaltsverzeichnis

I: Vorträge.
From Internationalization to Globalization, From Globalization to "Net" World A Company's Perspective.
Zur Entstehung eines neuen Konzerns: Die Fusion von VEBA und VIAG.
Herausforderung Konzernunternehmungslehre - Konzeption, Konflikte, Konsequenzen.
Unternehmensgrenzen als Sollbruchstelle Aktuelle Konzernrechtsfragen in Europa.
Chancen des neuen japanischen Managements - Die Evolution des Outsourcings in Japan.
Konzernmanagement - Stand der empirischen betriebswirtschaftlichen Forschung.
Grundsätze ordnungsmäßiger Unternehmensleitung im Konzern - Weiterentwicklung genereller Managementstandards für die Konzernunternehmung.
II: Paneldiskussion.
Managementvergütung und Aktienoptionen.
Konzernmanagement im Familienunternehmen.
Corporate Brand Equity.
Virtuelle Unternehmen.
Konzernrechnungslegung und Investor Relations im internationalen Konzern.
Mergers und Acquisitions.
Qualitätsmessung von Aufsichtsräten.

Portrait

Professor Dr. Dr. h.c. mult. Horst Albach ist Professor der Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin und Honorarprofessor an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung Koblenz (WHU).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.