Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
HORTVS LITTERARUM ANTIQVARVM als Buch
PORTO-
FREI

HORTVS LITTERARUM ANTIQVARVM

Festschrift für Hans Armin Gärtner. 'Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften / Neue Folge, 2. Reihe'.…
Buch (gebunden)
Hans Armin Gärtner hat ein wissenschaftliches Werk von beeindruckender Spannweite hervorgebracht. Die Gegenstände seiner Arbeit reichen von der frühen griechischen Dichtung über die hellenistische Philosophie und die griechisch-römische Geschichtssch … weiterlesen
Buch

66,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
HORTVS LITTERARUM ANTIQVARVM als Buch

Produktdetails

Titel: HORTVS LITTERARUM ANTIQVARVM

ISBN: 3825310574
EAN: 9783825310578
Festschrift für Hans Armin Gärtner.
'Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften / Neue Folge, 2. Reihe'.
Sprachen: Deutsch Französisch.
Herausgegeben von Andreas Haltenhoff, Fritz-Heiner Mutschler
Universitätsverlag Winter

Juli 2000 - gebunden - XII

Beschreibung

Hans Armin Gärtner hat ein wissenschaftliches Werk von beeindruckender Spannweite hervorgebracht. Die Gegenstände seiner Arbeit reichen von der frühen griechischen Dichtung über die hellenistische Philosophie und die griechisch-römische Geschichtsschreibung, die u. a. das Thema seiner Habilitationsschrift bildet, bis zu den paganen und christlichen Autoren des ausgehenden Altertums. In den 40 Beiträgen, die der "Garten der antiken Literatur" dem Jubilar als Ehrengabe darbringt, findet die Vielfalt seiner wissenschaftlichen Interessen ihre angemessene Spiegelung.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.