Frühjudentum und Urchristentum als Buch
PORTO-
FREI

Frühjudentum und Urchristentum

Vorgeschichte - Verlauf - Auswirkungen (4. Jahrhundert v. Chr. bis 4. Jahrhundert n. Chr. ).
Buch (kartoniert)
Traditionell wird die Trennung zwischen Judentum und Christentum, von "Kirche und Synagoge" punktuell mit der Zerstörung des Tempels und der Stadt Jerusalem durch die Römer im Jahre 70 n.Chr. angegeben. Tatsächlich aber ist von langwierigen Trennungs … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

32,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Frühjudentum und Urchristentum als Buch

Produktdetails

Titel: Frühjudentum und Urchristentum
Autor/en: Hubert Frankemölle

ISBN: 317019528X
EAN: 9783170195288
Vorgeschichte - Verlauf - Auswirkungen (4. Jahrhundert v. Chr. bis 4. Jahrhundert n. Chr. ).
Kohlhammer W.

1. September 2006 - kartoniert - 446 Seiten

Beschreibung

Die "Kohlhammer Studienbücher Theologie", konzipiert für das Studium an der Hochschule, für das Selbststudium wie auch für die Weiterbildung, führen in alle Bereiche der katholischen Theologie ein. Sie stellen in didaktisch überzeugend strukturierter Form das Grundwissen der einzelnen Disziplinen dar, informieren über den aktuellen Diskussionsstand und leisten einen originären Beitrag zur Weitergabe der christlichen Tradition in Kirche und Gesellschaft.

Portrait

Prof. Dr. Hubert Frankemölle, Universität Paderborn.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Kirchenrecht
Buch (kartoniert)
von Ulrich Rhode
Kirchengeschichte 1
Buch (kartoniert)
von Ernst Dassmann
Einleitung in das Neue Testament
Buch (kartoniert)
Religionen in der Umwelt des Alten Testaments II
Buch (kartoniert)
von Corinne Bonnet, …
Geschichte Israels
Buch (kartoniert)
von Christian Frevel
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.