Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Schatten der Fische als Buch
PORTO-
FREI

Die Schatten der Fische

Gedichte.
Buch (gebunden)
In den Gedichten Hwang Chi-Woos treffen sich Lakonismus westlicher, insbesondere amerikanischer Poesie mit der Anwesenheit des Buddha und den Pr¿ngen des Konfuzianismus. ¿Das Werk von Hwang Chi-Woo ist geeignet, ein Tor zu ¿ffnen, das bisher nur an … weiterlesen
Buch

16,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Schatten der Fische als Buch

Produktdetails

Titel: Die Schatten der Fische
Autor/en: Hwang Chi-Woo

ISBN: 389244997X
EAN: 9783892449973
Gedichte.
Übersetzt von Uwe Kolbe, Kang Yeo-Kyu
Wallstein Verlag GmbH

März 2006 - gebunden - 109 Seiten

Beschreibung

In den Gedichten Hwang Chi-Woos treffen sich Lakonismus westlicher, insbesondere amerikanischer Poesie mit der Anwesenheit des Buddha und den Pr¿ngen des Konfuzianismus. ¿Das Werk von Hwang Chi-Woo ist geeignet, ein Tor zu ¿ffnen, das bisher nur angelehnt stand¿, hei¿ es im Nachwort des Lyrikers Uwe Kolbe, der sich als Generationsgef¿te sieht. Nat¿rlich markieren die Erfahrungen mit der Diktatur, das Leben in einem geteilten Land Parallelen in den Biographien beider Dichter, aber vor allem ist es der moderne Zugriff Hwang Chi-Woos auf seine Stoffe, der ihn f¿r deutsche Leser direkter, unvermittelter zug¿lich erscheinen l¿ als andere seiner Landsleute. ¿Es hat den Anschein, als spr¿e er auch auf uns Europ¿ zu. Als seien die Ver¿erungen in der s¿dkoreanischen Gesellschaft, wie dieser Autor sie am eigenen Leibe erfahren hat, Motor f¿r eine freiere und vielf¿igere Sprache geworden.¿

Portrait

Der Autor Hwang Chi-Woo wurde 1952 in Haenam im S den der koreanischen Halbinsel geboren. Sein erstes Studium in Seoul beendete er mit Verz gerung, weil er nach Teilnahme an studentischen Protestaktionen noch zu Zeiten des Diktators Park Chung-Hee zum Milit zwangsrekrutiert wurde. Seinen MA-Kurs, in Kwangju begonnen, mu e er schlie ich an einer dritten Universit fortsetzen, weil er in der Protestbewegung von 1980/81 als einer der Studentenf hrer verhaftet und zwangsexmatrikuliert worden war. Nach dem MA-Abschlu 1985 promovierte er und wurde schlie ich Professor an der Koreanischen Gesamtakademie der K nste. Der Autor ver ffentlichte neben Gedichtb en auch Theaterst cke und Essays.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.