Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Pflege als Beruf oder aus Nächstenliebe? als Buch
PORTO-
FREI

Pflege als Beruf oder aus Nächstenliebe?

Die Wärterinnen und Wärter in Österreichs Krankenhäusern im "langen 19. Jahrhundert". Mit Grafiken.
Buch (kartoniert)
Die Autorin zeigt auf, wie der Pflegeberuf allmählich zu einem Frauenberuf wurde und untersucht in einem zweiten Abschnitt den Berufsalltag der Wärterinnen und Wärter.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

24,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Pflege als Beruf oder aus Nächstenliebe? als Buch

Produktdetails

Titel: Pflege als Beruf oder aus Nächstenliebe?
Autor/en: Ilsemarie Walter

ISBN: 3935964552
EAN: 9783935964555
Die Wärterinnen und Wärter in Österreichs Krankenhäusern im "langen 19. Jahrhundert".
Mit Grafiken.
Mabuse-Verlag GmbH

22. März 2004 - kartoniert - 233 Seiten

Beschreibung

Die Autorin zeigt auf, wie der Pflegeberuf allmählich zu einem Frauenberuf wurde und untersucht in einem zweiten Abschnitt den Berufsalltag der Wärterinnen und Wärter.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Transkulturelle Kompetenz in der Geburtshilfe
Buch (kartoniert)
von Barbara Schildbe…
"Coolout" in der Pflege
Buch (kartoniert)
von Karin Kersting
Professionelles Pflegehandeln im Alltag
Buch (kartoniert)
von Christine Dörge
»Aber ich muss ja meine Arbeit schaffen!«
Buch (kartoniert)
von Doris Arnold
Gegner oder Verbündete im Lebensschutz?
Buch (kartoniert)
von Caroline Wolf
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.