Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Kritik der reinen Vernunft

Vollständige Ausgabe nach der zweiten, hin und wieder verbesserten Auflage 1781 vermehrt um die Vorrede zur ersten…
Buch (gebunden)
Immanuel Kants »Kritik der reinen Vernunft« (1781) ist eines der weltweit meistbeachteten Werke der Philosophie. Der Königsberger Denker widmet sich darin einer philosophischen Schlüsselfrage: Was kann ich wissen? Oder nach Kant: Kann es eine reine E … weiterlesen
Buch

7,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kritik der reinen Vernunft als Buch

Produktdetails

Titel: Kritik der reinen Vernunft
Autor/en: Immanuel Kant

ISBN: 3866474083
EAN: 9783866474086
Vollständige Ausgabe nach der zweiten, hin und wieder verbesserten Auflage 1781 vermehrt um die Vorrede zur ersten Auflage 1781.
Anaconda Verlag

31. Oktober 2009 - gebunden - 670 Seiten

Beschreibung

Immanuel Kants »Kritik der reinen Vernunft« (1781) ist eines der weltweit meistbeachteten Werke der Philosophie. Der Königsberger Denker widmet sich darin einer philosophischen Schlüsselfrage: Was kann ich wissen? Oder nach Kant: Kann es eine reine Erkenntnis a priori, also Urteile unabhängig von Erfahrung geben? Kant gliedert seine epochale Abhandlung in Elementar- und Methodenlehre und stellt der damals gültigen Schulphilosophie den Entwurf seiner Transzendentalphilosophie entgegen ¿ eine »Revolution der Denkart«, deren Prägnanz bis heute besticht.

Inhaltsverzeichnis

Jetzt reinlesen: Inhaltsverzeichnis(pdf)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.