Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Utopie und Bedürfnis als Buch
PORTO-
FREI

Utopie und Bedürfnis

Die Geschichte der Konsumkultur in der DDR. Reprint 2014. HC runder Rücken kaschiert.
Buch (gebunden)
Ina Merkel beschreibt den historischen Wandel der DDR von einer Rationalisierungsgesellschaft in eine Konsumgesellschaft sozialistischen Typs. Sie gibt einen Überblick über die Konsumkultur der DDR, ihre Institutionen - vom Exquisit bis zum Intershop … weiterlesen
Buch

149,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Utopie und Bedürfnis als Buch

Produktdetails

Titel: Utopie und Bedürfnis
Autor/en: Ina Merkel

ISBN: 3412067997
EAN: 9783412067991
Die Geschichte der Konsumkultur in der DDR.
Reprint 2014.
HC runder Rücken kaschiert.
Böhlau Verlag

1. Januar 1999 - gebunden - 432 Seiten

Beschreibung

Ina Merkel beschreibt den historischen Wandel der DDR von einer Rationalisierungsgesellschaft in eine Konsumgesellschaft sozialistischen Typs. Sie gibt einen Überblick über die Konsumkultur der DDR, ihre Institutionen - vom Exquisit bis zum Intershop -, ihre Modernisierungsansätze und ihre Krisen. Deutlich wird, in welch komplizierten Verhältnissen von utopischem Anspruch, ökonomischen Bedingungen und Bedürfnissen der Bevölkerung die Partei- und Staatsführung der DDR agierte. Erkennbar werden auch die unlösbaren Widersprüche, in die sie sich dabei verwickelte. Diese DDR-Konsumgeschichte beruht nicht nur auf Archivstudien und Zeugenbefragungen. Sie wertet auch Ergebnisse der Marktforschung aus und bezieht Spielfilme und andere fiktionale Quellen mit ein. So eröffnet sie tiefe Einblicke in die Mentalität und Lebenswelt der Ostdeutschen, die ihre Bedürfnisse durch vielfältige, ganz individuelle Strategien zu befriedigen wussten. Das Leben in der vermeintlich "grauen Einheitsgesel lschaft" erweist sich dabei als weitaus bunter als vielfach angenommen.

Portrait

Ina Merkel ist Professorin für Europäische Ethnologie und Kulturwissenschaft an der Universität Marburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.