Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Ennes Ruh als Buch
PORTO-
FREI

Ennes Ruh

Paperback.
Buch (kartoniert)
Glauben Sie tatsächlich, Windräder würden von Menschenhand aufgestellt? Erliegen Sie dem Irrtum, diese Giganten wären willenlose Stromerzeuger? Weit gefehlt. Sie sind die Wächter der Ewigkeit."Dies ist die Geschichte von denen, die auszogen, das Träu … weiterlesen
Buch

17,30*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Ennes Ruh als Buch

Produktdetails

Titel: Ennes Ruh
Autor/en: Ines C. Binkenstein

ISBN: 3980708721
EAN: 9783980708722
Paperback.
Heimdall Verlag

31. Juli 2000 - kartoniert - 332 Seiten

Beschreibung

Glauben Sie tatsächlich, Windräder würden von Menschenhand aufgestellt? Erliegen Sie dem Irrtum, diese Giganten wären willenlose Stromerzeuger? Weit gefehlt. Sie sind die Wächter der Ewigkeit."Dies ist die Geschichte von denen, die auszogen, das Träumen zu erlernen."Der Roman ist rein fiktiv und im Jahr 1996 angesiedelt. Die Geschichte rankt sich um ein kleines Dorf, dessen Einwohner zum Zielpunkt mysteriöser Umtriebe wurden, die eines in besonderem Maße betreffen, die Träume. Eine Sucht zu träumen entsteht, und obwohl dies zunächt angenehm begonnen hatte, beginnen die Träume schließlich, Druck auf die Träumenden auszuüben.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.