Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Logistik-Controlling in der Versorgung als Buch
PORTO-
FREI

Logistik-Controlling in der Versorgung

Konzeption eines modularen Systems. 'Gabler Edition Wissenschaft'. 'Logistik-Management'. 2003. Auflage.…
Buch (kartoniert)
In einer schnelllebigen und dynamischen Umwelt ist der Umgang mit Veränderungen ein maßgeblicher Baustein für den Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Durch komplexer werdende Produkte und damit verknüpfte Dienstleistungen, unübers … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

90,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Logistik-Controlling in der Versorgung als Buch

Produktdetails

Titel: Logistik-Controlling in der Versorgung
Autor/en: Inga-Lena Darkow

ISBN: 3824478471
EAN: 9783824478477
Konzeption eines modularen Systems.
'Gabler Edition Wissenschaft'. 'Logistik-Management'.
2003. Auflage.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

27. Mai 2003 - kartoniert - 256 Seiten

Beschreibung

In einer schnelllebigen und dynamischen Umwelt ist der Umgang mit Veränderungen ein maßgeblicher Baustein für den Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Durch komplexer werdende Produkte und damit verknüpfte Dienstleistungen, unübersichtlichere Beschaffungs- und Absatzmärkte sowie die zunehmende Informationsverfügbarkeit werden Anpassungsprozesse im Versorgungsmanagement notwendig.
Inga-Lena Darkow entwickelt zunächst einen Ansatz zu einem prozessorientierten Versorgungsmanagement, bei dem über die klassische Funktionsgrenzen innerhalb eines Unternehmens hinaus alle versorgungsrelevanten Prozesse integriert wurden. Anschließend erarbeitet sie ein Controllingkonzept zur Unterstützung dieses prozessorientierten Versorgungsmanagements. Die beiden Konzepte dienen der Autorin als Grundlage zur Gestaltung eines flexiblen Versorgungscontrollings für Industrieunternehmen auf der Basis eines modularen Systems. Durch die Anwendung der definierten Module auf das Controlling im Electronic Procurement wird die Flexibilität des präsentierten Controllingsystems nachgewiesen.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsübersicht.- 1 Einleitung.- 1.1 Zielsetzung.- 1.2 Vorgehen.- 2 Prozessorientiertes Versorgungsmanagement.- 2.1 Versorgung als Bestandteil der Logistik.- 2.2 Die Prozessorientierung im Versorgungsmanagement.- 2.3 Prozesse der Prozesskette Versorgung.- 2.4 Methoden des prozessorientierten Versorgungsmanagements.- 2.5 Strategien für das prozessorientierte Versorgungsmanagement.- 2.6 Integration des E-Procurements in ein prozessorientiertes Versorgungskonzept.- 2.7 Versorgungsmanagement als Aufgabe der Logistik.- 3 Controllinginstrumente für das Versorgungsmanagement.- 3.1 Grundlagen der Bewertung von Logistikprozessen.- 3.2 Prozessketten-Controlling für die Versorgung.- 3.3 Instrumente für ein prozessorientiertes Controlling für die Versorgung.- 3.4 Einsatz von Controllinginstrumenten im prozessorientierten Versorgungsmanagement.- 4 Gestaltung eines modularen Controllingsystems für das prozessorientierte Versorgungsmanagement.- 4.1 Anforderungen an ein Controllingsystem in der prozessorientierten Versorgung.- 4.2 Entwicklung von Controllingmodulen.- 4.3 Zuordnung von Controllinginstrumenten zu Modulen.- 4.4 Controllingmodule für die Elemente des Versorgungsmanagements.- 4.5 Integration zu einem modularen Controllingsystem der Versorgung.- 5 Zusammenfassung und Ausblick.- 6 Literaturverzeichnis.

Portrait

Dr. Inga-Lena Darkow ist wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Helmut Baumgarten am Institut für Technologie und Management, Bereich Logistik, der Technischen Universität Berlin.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.